Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

FlicFlac der Artisten in Kassel ehrte zum 6. Mal die Sieger!

am 15 Januar 2015 von Wildwechsel

FlicFlac der Artisten in Kassel ehrte zum 6. Mal die Sieger!
5 (100%) 1 vote

FlicFlac der Artisten in Kassel ehrte zum 6. Mal die Sieger!

Clown Housch ma Housch

Rund 56.000 Zuschauer besuchten den Zirkus FlicFlac im schwarzgelben Zelt auf dem Friedrichsplatz.

Housch ma Housch zauberte den Gästen ein Lächeln ins Gesicht und gewann mit seiner Darbietung als Clown den 1. Platz des Festivals der Artisten am Sonntagabend bei der Siegerehrung im FlicFlac-Zelt. Die Könige der Luft, die Wallenda-Familie, gewannen den 2. Platz und der König der Bauchredner Willer Nicolodi wurde Dritter.

Mit deutlichem Abstand hatte sich Housch ma Housch (Semen Shuster) schon am Premierentag an die Spitze der Platzierten gesetzt und gewann nun das Festival mit deutlichem Abstand vor seinen Mitbewerbern. Am 11.1.15, nach 41 Shows, erhielt der ukrainische Komiker beim großen Finale den begehrten FlicFlac-Pokal und seine Siegprämie von 15.000 €, die Glinicke spendiert hatte.

Die Wallenda-Familie aus den USA erhielt den mit 10.000,- € dotierten zweiten Preis, gestiftet von Ticketmaster. Ganz „adlig“ auch der Drittplatzierte: Willer Nicolodi, in Fachkreisen auch „König der Bauchredner“ genannt, sicherte sich Platz drei und somit 5000€, die erstmals vom HNA-Verlag gesponsert wurden.

Mit der Siegerehrung, schon traditionell wie immer versiert von Bürgermeister Jürgen Kaiser moderiert, ging das Festival der Artisten zum sechsten Mal als großer Erfolg für FlicFlac zu Ende.

Gut 56.000 Zuschauer verfolgten in zahlreichen ausverkauften Shows das Geschehen auf der Bühne, ließen sich von Manegenstars und Ausnahmetalenten unterhalten. Während Housch ma Housch mit seiner exzentrischen Komik die Herzen berührte und Lachfalten Vorschub leistete, ließen sich die Wallendas mit ihrer legendären Siebener Pyramide auf dem Hochseil als Vertreter der großen klassischen Circusakrobatik feiern.

Die weltberühmte Familie aus den USA mit Wurzeln in Deutschland und Verwandten in Kassel hat die Zeit auf dem Friedrichsplatz sehr genossen, ebenso wie Bauchredner Willer Nicolodi aus der Schweiz, dessen redselige Ratte Joselito die Herzen im Sturm gewann.

Das 6. Festival der Artisten hatte eine Menge starker artistischer Darbietungen, wir waren aber sehr gespannt, wie das Publikum vor allem auf den Schwerpunkt der Komik reagieren würde. Der endgültige Punktestand zeigt, dass Kassel viel Sinn für Humor hat“, resümiert FlicFlac Direktor Benno Kastein.“ (Quelle.PR-Mitteilung FlicFlac)

» http://flicflac.de


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • Perfect Days beim Burg Herzberg Festival 20144. August 2014 Perfect Days beim Burg Herzberg Festival 2014 Um die perfekten Tage am Herzberg zu erleben, mussten sich Veranstalter und Besucher zunächst einige Tage ganz schön ins Zeug legen. Und zwar ins Matschzeug, denn das Wetter in der […]
  • Review – So war das Sziget Festival 2015 in Budapest25. August 2015 Review – So war das Sziget Festival 2015 in Budapest Hallo Freunde der Festivals und Open Airs. Warum nehmen Hunderttausende aus ganz Europa den weiten Weg nach Ungarn für ein Festival auf sich, obwohl es zuhause ja auch schöne Events […]
  • Gays, Lesbians & Friends feiern bei der SinnLust Party in Kassel20. Juli 2014 Gays, Lesbians & Friends feiern bei der SinnLust Party in Kassel Sommeredition hieß es am 19.07.14, bei der größten schwul lesbischen Party in Nordhessen, feierten die zahlreichen Gäste bis zum frühen Morgen im Gleis1 von Betreiberin Josefa […]
  • Connichi in Kassel: Spitzohren, Kulleraugen und Kunst16. September 2013 Connichi in Kassel: Spitzohren, Kulleraugen und Kunst Wer sich am 14. und 15.9. in der Nähe der Kasseler Stadthalle aufhielt, hätte wohl auch meinen können, unversehens in eine Fantasy-Welt gestolpert zu sein oder sich eventuell sogar […]
  • Fill Your Heart – Burg Herzberg  Festival 2015 Bilder7. August 2015 Fill Your Heart – Burg Herzberg Festival 2015 Bilder Über 10000 Besucher waren am Wochenende zum Herzberg gepilgert um ihre Herzen zu Füllen. Mit perfektem Wetter, friedlicher Athmosphäre, abwechslungsreichem Musikprogramm und […]
  • Masters Of Cassel 201327. Dezember 2013 Masters Of Cassel 2013 Das Festival fand am 25.12.2013 im guten, alten Musiktheater in Kassel statt. Veranstalter Dirk Schneider bot seinem Publikum ein abwechslungsreiches und hochkarätiges Programm, […]



WildwechselWildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: https://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2018


Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Was verschenkt ihr so zu Weihnachten?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • QueenMania in Korbach Forever Queen
  • wincent weiss neu
  • Nenas Titelcover des Albums "Oldschool" von 2015
  • FelixReuter_Presse_2
  • The Gregorian Voices
  • 11.1.2019, Maxim Kowalew Don Kosaken, St. Markus Kirche Lauenförde
  • Ehrungen und Verabschiedungen bei der KHWE: Geschäftsführung und Mitarbeitervertretung drückten langjährigen und scheidenden Mitarbeitern ihren Dank und ihre Anerkennung aus.
  • Nichts für Kälteempfindliche: Am 1. Januar wird die Badesaison an Hessens größtem See mit der 13. Auflage des Neujahrsschwimmens eröffnet. (Archivfoto WLZ: Conny Höhne)
  • Ralf Heimann Jörg Homering Elsner - Zentralfriedhof wie ausgestorben
  • Sazerac Swingers
  • Rhythm Of The Dance - 2019 in Paderborn
  • So können Abba Music auf ihrem Tribute Konzert aussehen!
  • Der kleine Prinz
  • Tolle Kostüme, aber auch überzeugender Gesang, um den Beatles nahe zu sein.
  • The Smashing Pumpkins - Shiny And Oh So Bright, Vol. 1 / LP: No Past. No Future. No Sun. (Napalm Records)
  • Welt-Aids Tag 2018: Auch viele Kinder leiden unter der krankheit, die durch die richtige Behandlung gut eingedämmt werden kann. Dafür muss Betroffenen eine Versorgung aber möglich gemacht werden.
  • 3 HoernerTour
  • Metal Diver Festival

Ww-Süd 12/2018

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Neues Studioalbum von New Wave Legende Nena
Neues Studioalbum von New Wave Legende Nena

Am 27. Februar 2015 erscheint „Oldschool“, das 18. Studioalbum der deutschen New-Wave-Legende Nena. Passend zum Titel präsentiert Nena das neue...

Schließen