5/5 - (3 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Das Café Krümel öffnet wieder. Nach einer langen Pandemiepause können endlich alle zusammen kommen. Der Elter- Kind- Treff ermöglicht einen regen Austausch zwischen den Großen und Kleinen. (c) Bild von congerdesign auf Pixabay.
Das Café Krümel öffnet wieder. Nach einer langen Pandemiepause können endlich alle zusammen kommen. Der Elter- Kind- Treff ermöglicht einen regen Austausch zwischen den Großen und Kleinen. (c) Bild von congerdesign auf Pixabay.

Endlich geht es wieder bunt zu im Café Krümel. Dazu kommen Alt und Jung zusammen. Nachmittags wird getobt, gespielt, gesungen und gebastelt. Natürlich gibt es auch genug Verpflegung für die Teilnehmer des Eltern- Kind- Treffs.

Die Eisenacher Straße 1 wird nun auch Nachmittags wieder belebt. Das Café Krümel startet am 29.9.21. Geleitet von der Kinderkrankenschwester Conny Wagner und der Kitaleitung und Heilpädagogin Elke Arnold, verwandelt sich die Kita Rasselbande in einen außergewöhnlichen Treffpunkt.

Das Café Krümel

Willkommen sind alle Mamas und Papas mit Kindern bis zu drei Jahren. Die ca. 2 Stunden werden genutzt um zu Spielen, Singen, Spaß zu haben und für den Austausch untereinander. 

Auch während der Coronapandemie ermöglichte das Team von Café Krümmel Aktionen ( Ww berichtete). Am 17. März ging das Café Krümel live. Es wurde der Der Regenbogenfisch von Marcus Pfister als Kamishibai-Geschichte vorgelesen. Noch schöner ist, dass die Veranstaltung nun wieder in Person stattfinden kann. | (c) Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
Auch während der Coronapandemie ermöglichte das Team von Café Krümmel Aktionen ( Ww berichtete). Am 17. März ging das Café Krümel live. Es wurde der Der Regenbogenfisch von Marcus Pfister als Kamishibai-Geschichte vorgelesen. Noch schöner ist, dass die Veranstaltung nun wieder in Person stattfinden kann. | (c) Mehrgenerationenhaus Dippelmühle

Der Elter- Kind- Treff soll Gespräche über die Gesundheit der Kinder, die Ernährung, Kultur und Heimat sowie eine positive, wertschätzende Erziehung der Kleinen fördern. Dazu wird auch Kaffee und Kuchen angeboten. Die Veranstaltung findet im überdachten Außenbereich statt, um die Ansteckungsgefahr einzudämmen.

Was es zu beachten gibt um am Eltern- Kind- Treff teilzunehmen

Förderer ist die Karl- Kübel Stiftung. Das Café Krümel ist kostenlos und ist ein Angebot der Stadt Hersfeld. Der Eltern Kind- Treff findet unter den Bedingungen der 3G Regel statt.

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann melden sich sich unter folgender Nummer: 06621 966 29 10.

Von Finja Huecking

Hallo :) mein Name ist Finja, ich bin 22 Jahre alt. An der Uni Paderborn studiere ich Deutsche Literatur und vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaften. In meiner Freizeit verbringe ich meine Zeit gerne mit Freunden. Außerdem lese ich sehr viel und genieße die Natur. Ich bin sehr offen für Reisen und den Austausch mit anderen Menschen. In Kanada habe ich für Jahr nach dem Abitur gelebt. Als Praktikantin bei Wildwechsel versorge euch gerne mit den neusten Informationen und Veranstaltungen. Meldet euch gerne bei neuen Anregungen, Kritik und Lob. Ich freue mich über alles. Viel Spaß beim Lesen und schaut regelmäßig in unseren Kalender, um nichts zu verpassen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.