5/5 - (1 vote)

(Edertal) Am 20.08. 2021 präsentiert das weltweit bekannte und renommierte Ensemble der tschechischen Kammerphilharmonie Prag in Edertal – »Klassik unter den Sternen«: mit Vivaldis »Vier Jahreszeiten«, Händels »Wassermusik, Orchestersuite Nr. 1« und Haydns »Abschiedssinfonie«. Beginn ist um 20 Uhr.

„Klassik unter den Sternen“ – wer denkt da nicht an einem lauwarmen Sommerabend mit wunderschöner Musik? Zwei Meisterwerke der klassischen Barockmusik und eine der berühmtesten Sinfonien der Wiener Klassik stehen auf dem Programm, gespielt von einem Orchester der Spitzenklasse im anspruchsvollen Ambiente.

Drei Werke – Antonio Vivaldis unvergängliche »Vier Jahreszeiten«, Georg Friedrich Händels begeisternde »Wassermusik« und Joseph Haydns »Abschiedssinfonie« – wurden zu einem stilvoll abgerundeten musikalischen Abend zusammengefügt.  Als Gastgeberin und Moderatorin agiert die sympathische Schauspielerin Melinda Thompson.

Viele namhafte Komponisten, darunter auch Joseph Haydn, haben sich den vier Jahreszeiten gewidmet; die genialste musikalische Umsetzung stammt jedoch von Antonio Vivaldi. In den weltweit bekannten »Die Vier Jahreszeiten« hat der Komponist, selbst ein meisterhafter Geiger, vier Violinkonzerte miteinander verbunden: Jedes Konzert beschreibt eine Jahreszeit.

Das Ensemble der tschechischen Kammerphilharmonie Prag gilt heute als eines der besten neuen Ensembles in der Tschechischen Republik. Es hat sich international einen hochgeschätzten Namen erspielt. Von Beginn an arbeitet es mit verschiedenen namhaften Dirigenten zusammen.

Bereits dreimal wurde der tschechischen Kammerphilharmonie Prag die „Goldene Schallplatte“ verliehen. Durch seine vielen Gastspiele – mit den verschiedensten Inszenierungen – in Deutschland, der Schweiz, Österreich und den Benelux-Ländern – hat sich dieses Orchester einen großen Freundeskreis erworben, besonders auch durch seine „Highlight-Programme“.

 

Was ist dieses Wochenende los in der Region?

» Alle Events am Wochenende zeigen!

Von Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.