Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Die drei ??? und die schwarze Katze

Wer hätte vor 30 Jahren gedacht, dass die drei Detektive Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews aus dem fiktiven, kalifornischen Örtchen Rocky Beach einmal einen solchen Kult-Status erreichen, als die erste Folge ihrer Hörspielkassetten erschien?

In dem Stück „Die drei ??? und die schwarze Katze“, entdecken die drei scharfsinnigen Detektive mysteriöse Zusammenhänge von Stoffkatzen! Wieso will dieser finster aussehende Mann aus einem Wanderzirkus unbedingt eine schwarze Stoffkatze, die der Hauptgewinn eines Schießstandes ist, in seine Gewalt bringen, nur um sie am nächsten Tag per Expresskurier weiter zu verschicken? Auffällig ist aber auch der unbekannte Tätowierte. Immer öfter taucht er im Zirkus auf, sorgt dort erst für Aufruhr und verschwindet dann plötzlich spurlos. Rätselhaft, oder?

Mit wechselnden Kostümen und Kulissen und natürlich Action, Tempo und Spannung wird das Abenteuer von Peter, Justus und Bob schauspielerisch und Lippensynchron im Vollplayback dargestellt. Unter dem Motto »Der Kult um den Kult« laden die Schauspieler ihr Publikum zu einem Krimi mit raffinierten Verbrechen und – natürlich – überraschender Lösung ein.

» 12.1.12., 20 Uhr, PaderHalle, Paderborn
» Am 13.2. ist das Vollplaybacktheater auch in der Stadthalle in Kassel zu sehen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.