Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Cheap/Dirt in Korbach

am 09 Februar 2017 von Matthias

Cheap/Dirt in Korbach
5 (100%) 1 vote

Cheap Dirt

Cheap Dirt

Let there be rock! Cheap/Dirt ist die faszinierende AC/DC-Tribute-Band aus Paderborn – jetzt auch in Korbach! Kenner wissen, was das bedeutet: Feinste AC/DC-Coversongs – und zwar aus der Bon-Scott-Ära.

Die Rhythmusfraktion um Simon, Peach und Franz legt am 11. Februar im Kings das Fundament für die Vocals von Paul. Einfach mal die Augen zu machen und hinhören – es ist, als ob Bon Scott noch leben würde. Letzten Monat waren die Jungs bereits in der Brakeler KultUhr zu sehen und vor allem zu hören. Vor versammelter Bude brachten sie den Spirit von AC/DC nach Höxter und gaben einmal mehr alles für den Rock‘n‘Roll. Vom ersten Song, Live Wire, bis zum grande Finale mit Hells Bells: Cheap/Dirt sind eine der besten AC/DC-Tribute-Bands – they shook us all night long!

» Samstag, 11. Februar, Kings, Korbach


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • Kings in Korbach – Das sind die richtigen Termine!1. Januar 2019 Kings in Korbach – Das sind die richtigen Termine! Durch einen Datenbankfehler wurden manche Termine des Kings falsch angekündigt. Richtig sind aber nur die folgende Termine >>
  • Triple B im Kings14. März 2017 Triple B im Kings Trio infernale! Triple B, die am 18. März im Kings in Korbach auftreten, machen keine Gefangenen. Die Blues Bunker Band (daher der Name, Sherlock) rockt seit über 12 Jahren die […]
  • Der März im Korbacher Kings7. März 2017 Der März im Korbacher Kings Der März hat im Kings, der Korbacher Kultkneipe, wieder allerhand zu bieten. Neben den Festivitäten zum St. Patricks Day, wird das Kings im März für einen Abend das Zuhause von Triple […]
  • streetlife in Korbach8. Mai 2017 streetlife in Korbach Lebendig, rockig und frei! 2010 gründeten 6 Musikfreaks eine Band mit dem Ziel, gute,fette Rockmusik aus den Bereichen Classicrock,Hardrock und Partyrock zu spielen. Sie kamen aus […]
  • Ab in den Biergarten! Kings in Korbach eröffnet die Saison.7. Mai 2014 Ab in den Biergarten! Kings in Korbach eröffnet die Saison. Das ist es doch, was im Sommer am meisten Laune macht: draußen sein! Dazu noch ein kühles Getränk in der Hand! Für viele ist damit der Sommer perfekt. Sicher hat sich das auch der […]
  • Für Könige!15. Dezember 2016 Für Könige! Was macht das Kings eigentlich über die Feiertage? Wir sagen‘s euch. Am heiligen Abend hat das Kings geschlossen, an den Weihnachtsfeiertagen jeweils ab 17 Uhr geöffnet. Ins neue […]



Matthias Matthias

Freier Autor

  • Website: https://www.wildwechsel.de/author/matthias/

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 02/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • Denny und Jens
  • Sleeping Sun
  • Stefan Weiller
  • Tattoo Convention 2017
  • Markus (l.) und TamTam von der Goldgrube
  • Zuckerfabrik Warburg 03 Ruben Emme
  • Heißluftballon
  • Autohaus Ostmann
  • Klube & THE BATES - Buch Cover
  • Selbstständigkeit - davon träumen viele
  • Das ORGATEAM von kreatyv: Frau Frida Bese und Yvonne Prekop
  • CD Cover Thunder - Please Remain Seated
  • CD Cover Sundays - Wiaca
  • Die Übersicht zeigt die Verteilung der Unfälle in 2019.
  • So sah es bisher im Club M aus!

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 02/2019

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Februar 2019
M D M D F S S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Ingo Börchers
Ingo Börchers in Scharmede

Wer denn sonst? „Immer ich!“, findet Ingo Börchers. Damit will er am 11. Februar im TiEz Scharmede keinesfalls eine Ode...

Schließen