5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Bernd Gieseking

Ein  humorvolles Highlight war der Auftritt von Bernd Gieseking am 09.02. in der Treysaer Hospitalskirche. Die neue Kulturinitiative aus Schwalmstadt (www.kulturvorort-schwalmstadt.de) hatte zu diesem politischen Jahresrückblick in Kabarettform eingeladen. Für Gieseking war es ein Debüt erstmals in kirchlichen Räumen zu spielen und auch erstmals in Treysa seinen beliebten Jahresrückblick zu präsentieren. Zu erzählen gab es für das Jahr 2011 viel, das ging von Guttenberg, dem Niedergang der FDP, den Finanzen und vor allem Kanzlerin Merkel, die Gieseking als „One Woman Occupy Bewegung“ treffsicher bezeichnet. Als Feststellung blieb, dass es ein feuchtes Jahr war. Ein wahrlich genüsslicher Abend, der gerne jährlich stattfinden darf.

Von Heiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.