5/5 - (6 votes)

 Lesedauer: 3 Minuten
YouTube player

(Wolfhagen) Wenn die Böller auf der Liemecke ertönen, schlagen Wolfhager Herzen höher: Es ist Vieh- und Krammarkt in der nordhessischen Kleinstadt Wolfhagen.

Immer im Juli steigt der Wolfhager Viehmarkt mit Fahrgeschäften, Party mit DJs und Live-Bands im Festzelt und Höhenfeuerwerk. Zudem stellen der Festzug und die Auftritte von Musik- und Tanzgruppen, die große Verlosungsaktion (Hauptpreis war 2023: ein Mitsubishi Space Star) ebenfalls Highlights dar. Nicht zu vergessen die Freibierverlosung von 3 Fässer Bier unter allen anwesenden Vereinen u. Gruppen! Aber das ist noch nicht Alles:

Altbekanntes & neues Programm beim Viehmarkt Wolfhagen

Auf dem Festplatz ist wieder der große Vergnügungspark aufgebaut, Markttreiben und allerlei leckere Köstlichkeiten sind natürlich auch mit im Programm. Der Wolfhager Kram- & Viehmarkt ist deshalb auch über die Grenzen der Stadt bekannt!

Außerdem wird es diesmal im Rahmen des 187. Wolfhager Viehmarkts am 19. Juli 2024 erstmalig die Wolfhager LandSchau stattfinden. Die LandSchau ist ein neues Konzept der Stadt Wolfhagen und wird den traditionellen Viehauftrieb ersetzen.

Der Vieh- und Krammarkt in Wolfhagen ist ein mehrtägiges Highlight, welches die Kulturszene der nordhessischen Region zusammenbringt | (c)  Kram & Viehmarkt Wolfhagen
Der Vieh- und Krammarkt in Wolfhagen ist ein mehrtägiges Kirmes-Event der nordhessischen Region. | (c) Kram & Viehmarkt Wolfhagen

Dazu gehören:

  • Regionale Bauernmarktstände
  • Tierschau
  • Landwirtschaftliche Fahrzeuge
  • Vorführung des Reitvereins
  • Kinderprogramm
  • Ausstellung und Aktionen des Kreisbauernverbands

Viehauftrieb wird zur Wolfhager LandSchau

Wie viele Wolfhager und treue Besucher des Wolfhager Kram- und Viehmarkts bereits wissen, wird der traditionelle Viehauftrieb mit Kreistierschau und Prämierungen somit nicht mehr wie gewohnt stattfinden. Das Interesse der Züchter an dieser Veranstaltung hat nachgelassen, die Anforderungen des Veterinäramts sind gestiegen und die Kosten sind erhöht worden. Daher hat sich die Stadt Wolfhagen entschieden, die Ausrichtung dieser Veranstaltung zu beenden.

Um jedoch den Wolfhagern nicht den traditionellen Freitagvormittag zu nehmen, präsentiert die Stadt Wolfhagen ein neues Konzept: die erste „Wolfhager LandSchau“ unter dem Motto „Tiere, Land & Leute“.

Neues Konzept: Wolfhager LandSchau

Am Viehmarkts-Freitag, den 19. Juli 2024, lädt die Stadt Wolfhagen ab 10:00 Uhr auf den Platz hinter der Reithalle ein. Die Besucher erwartet eine Plattform, die die vielfältigen Facetten der Landwirtschaft und der Region präsentiert. Der Kreisbauernverband informiert die großen Besucher über Themen wie Landwirtschaft und Biogas, während die kleinen Besucher selbst Hand anlegen und melken sowie Getreide mahlen können.

Tierschau und Landwirtschaft

Bei der Tierschau werden verschiedene Nutztierrassen vorgestellt, darunter Hochland- und Charolaisrinder sowie verschiedene Schaf- und Ziegenrassen. Diese Schau bietet einen lehrreichen und unterhaltsamen Einblick in die Welt der Tiere und Züchter. Miniponys stehen für Streicheleinheiten bereit.

Auch die Ausstellung von landwirtschaftlichen Fahrzeugen ist ein Highlight: Hier werden sowohl moderne Maschinen der Firma Raiffeisen und Janson als auch historische Schätze präsentiert. Regionale Bauernmarktstände bieten frische und hochwertige Produkte wie Gemüse, Fleisch, Honig und Käse direkt vom Erzeuger an.

Pferdeshow und Mitmachaktionen

Der Reit- und Fahrverein Wolfhagen bereichert das Programm mit einer beeindruckenden Vorführung, bei der Reiter und Pferde ihr Können in verschiedenen Disziplinen zeigen. Diese Show ist ein Muss für Pferdeliebhaber und bietet die perfekte Gelegenheit, die Arbeit des Vereins kennenzulernen.

Für die jüngsten Besucher bietet der Reitverein und der Kastanienhof Hüppe aus Nothfelden Bastel- und Mitmachaktionen. Kinder, die sattelfest sind, können beim Bullriding ihren Mut und ihr Können unter Beweis stellen.

Kulinarische Köstlichkeiten und regionale Produkte

Nach einer Pause mit Bratwurst vom Reitverein oder Brezeln, finden die Besucher an verschiedenen Ständen ein kreatives und informatives Angebot. Regionale Bauernmarktstände bieten eine Auswahl an frischen und hochwertigen Produkten, wie Gemüse, Fleisch, Honig und Käse direkt vom Erzeuger.

„Der neue Ansatz der Wolfhager LandSchau soll nicht nur die Landwirtschaft und Regionalität fördern, sondern auch eine Plattform für Bildung und Unterhaltung bieten,“ so die Stadt Wolfhagen.

Teilnahme und Anmeldung

Alle Landwirte, Züchter, Erzeuger und Direktvermarkter, die sich gerne an diesem Tag präsentieren möchten, sind herzlich eingeladen, sich bei der Stadt Wolfhagen zu melden. Bärbel Heideck steht unter der Telefonnummer 05692/602303 oder per E-Mail an baerbel.heideck@wolfhagen.de für Anmeldungen und weitere Informationen zur Verfügung.

Die Stadt Wolfhagen freut sich auf zahlreiche Besucher und Teilnehmer, um gemeinsam die erste Wolfhager LandSchau zu einem unvergesslichen Ereignis zu machen.

YouTube player
Das Feuerwerk ist der goldene Abschluss des lokalen Sommerhighlights.

Letztlich endet das Event mit dem großen Höhenfeuerwerk. Genauso farbenfroh wie die vorangegangenen Programmpunkte erstrahlt es in hellem Glanz und zaubert wohl den meisten Besucher:innen ein zufriedenes Lächeln ins Gesicht.

Das Programm vom Kram- & Viehmarkt Wolfhagen:

Drei Artikel über Wolfhagen

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.