5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: 2 Minuten
Hessentag Korbach 2018 - Captain Jack
Feiern mit Captain Jack im Rahmen der 90er Party beim Hessentag

Denn Captain Jack kommt zum Hessentag nach Korbach. Nicht nur Captain Jack kommt zur 90er Party beim Hessentag, begleitet wird er von vielen anderen Stars des Jahrzehnts der Rollschuhe, Plateau-Schuhe und des Gameboys.

Die 90er waren ein farbenfrohes Jahrzehnt. Heute mag man sich für seine Jeansstoffkleider und Igel-/Gelfrisuren schämen, doch heute ist das Jahrzehnt Kult. Jeder wurde wahrscheinlich schon mal zu einer Party mit dem Motto 90er eingeladen. Und wenn man ehrlich ist, war das doch ein ganz cooles Jahrzehnt. Hitradio FFH will das beim Hessentag in Korbach mit einer großen Party feiern.

Captain Jack, mittlerweile in seiner zweiten Inkarnation verkörpert von Bruce Lacy, ist vor allem bekannt für seine Uniform und Songs wie „Captain Jack“ oder „Drill Instructor“. Also, immer schön den Befehlen des Captains folge leisten.

Daneben treten bekannte Größen wie das Duo 2 Unlimited auf, dessen Song „No Limit“ wohl jedes Kind der 90er kennt.

Auch Durron Maurice Butler, besser bekannt als Turbo B, bringt die Hits aus seiner Zeit in der Gruppe Snap! mit. Dazu gehören zum Beispiel The Power oder Rythm Is A Dancer. Daher gilt: verkalkte Raver, kommt aus euren Ecken! Auch das DJ-Duo Buffalo Bude & Wallace Love wird alles spielen, was ein Herz der 90er so begehrt.

Präsentiert wird die Fete von Hit Radio FFH. Im besonderen Flair eines Open-Air-Konzerts finden bis zu 15 000 Besucher auf dem Gelände in Korbach Platz. Man darf sich also auf eine große Feier einstellen. Wer seine Schlaghosen vermisst, gerne mal wieder Plateau-Schuhe tragen würde oder Netz-Shirts als verkannte Innovation sieht, findet auf der 90er Party die perfekte Möglichkeit, sich auszuleben. Wer mag, kann sich auch gerne die Haare blondieren. !

» 2. Juni 2018 FFH Just 90s – das Neunziger Festival, Continental-Arena Korbach

» Website des Events bei Hitradio FFH

 

Hessentag_2018
Hessentag Anzeige aus Wildwechsel 04 2018

Von Lukas Nickel

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.