4/5 - (1 vote)

  Lesedauer: 3 Minuten

marshall-amp-fridge

 

 

TAYLOR – “Find Your Fit” – Event

Gibt es etwas, inspirierenderes als die Entdeckung einer Taylor-Gitarre, die in Deinen Händen singt?

Taylor Peter
Taylor Peter

Die gute Nachricht: Taylor bietet mehr Gitarrenmodelle als je zuvor. Die schlechte Nachricht: Du hast mehr Gitarremodelle zur Wahl als je zuvor. Aber: Die Taylor Gitarren-Experten können helfen.

Der freundliche Produktspezialist aus dem TAYLOR-EUROPE-HEADQUARTER, Amsterdam besucht uns als Taylor-Händler aus einem einzigen Grund: er hilft Dir, die Taylor-Gitarre zu finden, die am besten zu Dir passt. Er ermittelt, zusammen mit Dir, Dein Spielerprofil und erklärt Dir, welche Korpusform / Holzkombination am besten zu Dir und Deinem Spielstil passt..Dazu wirst Du ein paar Fragen beantworten müssen und auch wenn Du selbst nicht weißt in welche Richtung Du selbst tendierst, wird Dir der Taylor-Fachmann Dir helfen, die Basics zu verstehen.

Komm am 14..08. vorbei und finde Deine persönliche TAYLOR-Maßgitarre: Find Your Fit! Bei dieser Gelegenheit könnt Ihr natürlich auch gern alle Taylor-Fragen stellen, die Ihr schon immer loswerden wolltet, Euch aber nie getraut habt.
10:30 bis 18 Uhr TAYLOR Guitars “Find your Fit” Sales Event 2013

MARSHALL-Summer-BBQ

Abends geht es dann ums Party machen, beim MARSHALL-Summer-BBQ wird gegrillt (original Thüringer Bratwurst) und es gibt Bier. Alle die kein Fleisch essen und/oder keinen Alkohol trinken werden ebenso leckere Sachen zum Essen und Trinken vorfinden! Zum Barbecue gehört natürlich auch Musik, MARSHALL-Promoter Andor Arnhold präsentiert die gesamte aktuelle MARSHALL-Amp-Range. Es bietet sich dann natürlich auch die Möglichkeit zum selbst Testen.

Andor Arnhold
Andor Arnhold

Hier noch ein paar Infos zu Andor:
Als Andor in den 80ern seine Heimat in Serbien in Richtung Deutschland verließ, dauerte es nicht sehr lange bis er als junges Kind mit den harten Klängen von Black Sabbath, Led Zeppelin und Deep Purple konfrontiert wurde. Der Klang des sechssaitigen Instrumentes faszinierte den damals 8 Jährigen. Ab 1990/91 startete Andor gemeinsam mit Freunden die erste Band die sich in der damals noch weitgehend unbekannten Black Metal Szene umtrieb.

Aufgrund seines ganz besonderen Tons und seiner energiegeladenen Rockattitude holten ihn Guano Apes Drummer Dennis Poschwatta und dessen Kollege Markus Gumball 2005 als Gitarristen zu deren Band TAMOTO, mit der er auf vielen namenhaften Festivals in Europa wie Area 4 Festival, Frequency Festival ( A) , Masters of Rock ( Cz) uva. zu sehen war. Außerdem ist er ebenfalls in allen Musikvideos der Band TAMOTO im Einsatz gewesen und auf allen einschlägigen Musiksendern wie MTV und VIVA über die Mattscheibe geflimmert. Weiterhin setzt er seine Sachkenntnis seit Jahren in Studioarbeit wie Producing, Soundesign oder aber auch selbstverständlich als Gitarrist für diverse Metal, Rock und Popproduktionen ein.

Seit 2003 ist Andor offizieller Performer für den Kult – Gitarrenverstärkerhersteller „Marshall“, für den er bis heute regelmäßig auf zahlreichen Musikmessen, Musikgeschäften oder auch Rock – und Metalfestivals performt.
Im Sommer 2007 hat Andor seinen langersehnten Traum verwirklichen können und gründete mit seinem Cousin Zoki Basic die Band IN HER EMBRACE. Schon nach kürzester Zeit stand die Band bereits auf nationalen und internationalen Bühnen.

2009 komponierte er zum 20sten Jubiläum das Instrumental für das berühmteste MetalFestivals die offizielle Wacken Hymne „ We are the Metalheads“ und spielte selbstverständlich auch die Gitarren für den Song ein, während keine geringere als Doro Pesch den Gesang übernahm.
ab 18 Uhr: Marshall Summer Barbecue mit Andor Arnhold

Eintritt: Frei

» Quelle: Farm-Sound

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.