Events finden! | Praktikum | Kontakt | Werde Ww-Pate! | »Laut gegen Nazis!«
Danke an: Ww-Retter: Michael Hensel + Ww-Retter: Warburger Likörmanufaktur + Ww-Retter: Imkerei & Honigmanufaktur Victor Hernández + Ww-Retter: Warburger Brauerei + Ww-Retter: Bad Moon + Ww-Retter: Magnus + Ww-Retter: Christian Bergmann + Ww-Retter: Shaun Baker + Ww-Retter: Uwe Beine + Ww-Retter: Nadine Fingerhut + Ww-Retter: Stefan Heilemann + Ww-Retter: Marc Buntrock + Ww-Retter: Dirk + Ww-Retter: Diana Schneider + Ww-Retter: Gerhard Asa Busch + Ww-Retter: Steffen Dittmar + Ww-Retter: Matthias Henkelmann + Ww-Retter: Heiko Böttcher + Ww-Retter: Ralf + Ww-Retter: Petra Thiehoff + Ww-Retter: Jan vom Dorp + Ww-Retter: Magdalena Volmert + Ww-Retter: Kristin Klug + Ww-Retter: Kerstin Thon + Ww-Retter: PGTH-Uhu Bender + Ww-Retter: Jens Dirlam + Ww-Retter: Rolf Aey + Ww-Retter: Melissa Thiehoff + Ww-Retter: Alina Lachmuth + Ww-Retter: Thomas Stellmach + Ww-Retter: Wulf Schirbel + Ww-Retter: Mike Gerhold + Ww-Retter: Stefan Heczko + Ww-Retter: Jennifer Ritter + Ww-Retter: Robert Oberbeck + Ww-Retter: Marion J. Nübel Kersten + Ww-Retter: Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V. + Ww-Retter: Marc Viehmann + Ww-Retter: Tobias Radler + Ww-Retter: Gudrun Messal + Ww-Retter: Leah Schwalm + Ww-Retter: Friedhelm Moebert + Ww-Retter: Eric Volmert + Ww-Retter: Galerie JPG + Ww-Retter: Andi Seifert + Ww-Retter: Stefanie Weigel + Ww-Retter: Andi Seifert + Ww-Retter: Gerda Schwalm + Ww-Retter: Kai Schotter + Ww-Retter: Ulf Gottschalk + Ww-Retter: Jürgen Jäckel + Ww-Retter: Michael Rätz + Ww-Retter: Melanie Gielsdorf + Ww-Retter: Melanie Gielsdorf + Ww-Retter: Maximillian Fleck + Ww-Retter: Tatjana Lütkemeyer + Ww-Retter: Freie Musik Initiative Schreckspark + Ww-Retter: Michael Stickeln + Ww-Retter: Tobias Scherf + Ww-Retter: Heike Lange + Ww-Retter: Andrea Böhm + Ww-Retter: Johannes Bialas + Mobile FussBodenKosmetikerin Inh. Sabrina Gleim Gebäuderreinigung + Moimy + Dany Suttor + Plus 73 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

Ww-Interview: Sängerin Milky – Aus Kassel in die Charts

am 11 April 2002 von Wildwechsel

Ww-Interview: Sängerin Milky - Aus Kassel in die Charts

Milky heißt eigentlich Sabrina Elahl und ist in Kassel aufgewachsen

Just The Way You Are – der Love-Song von Milky erorbert zur Zeit die englischen Charts. Und die Sängerin sieht genauso aus, wie man sich das bei einer Romeo- und-Julia-Geschichte vorstellt, jung, braungebrannt und mit einem ganz breiten Lächeln. Sie hat auch allen Grund zum Lachen. Bis vor wenigen Wochen war sie noch ein unbekannter Name in der Musikszene, inzwischen ist sie in den britischen Top Ten und war zu Gast in der legendären TV-Show “Top Of The Pops”.

Milky heißt eigentlich Sabrina Elahl und ist in Kassel aufgewachsen. Nach dem Abitur ging sie nach London, um zu studieren. Eingeschrieben hatte sie sich für Medien- und Kulturwissenschaften und das inzwischen auch mit dem »Bachelor of Arts« (so was Ähnliches wie der “Magister” in Deutschland) abgeschlossen. Der musikalische Erfolg kam eher zufällig. Bei einem Urlaub in Mailand im letzten Jahr lernte sie nämlich zwei Italiener bei einer Party kennen. Erst später stellte sich heraus, dass die zwei Musikproduzenten sind, die eine Sängerin für einen schon fertigen Song suchten.

Ww-Interview: Sängerin Milky - Aus Kassel in die Charts

Milky aka Sabrina Elahl ist “natürlich” Ww-Fan!

Sabrina sang vor – und die beiden Producer waren begeistert. Auch wenn Sabrina bis dahin eher für sich privat gesungen hat – geträumt hat sie schon lange von einer Karriere vor der Kamera, aber eher als Moderatorin oder etwas in dieser Art. Da hatte sie auch zu Hause in Kassel schon ein bisschen Erfahrung gesammelt. Vielleicht hat das ja mitgeholfen, den richtigen Eindruck zu machen. Von dem ersten Probesingen an ging es jedenfalls steil nach oben: Demo-Band, dann Aufnahmen bei Multiply Records, einem Ableger von Telstar, und dann kam schon die CD auf den Markt.

Nur wenige Wochen nach ihrem Erscheinen stürmte sie die Top Ten. Und das war dann natürlich auch die Eintrittskarte für einen Auftritt in »Top of the Pops«. Sie stand mit 11 Tänzern auf der Bühne – ein Wahnsinnsgefühl, wie Milky selbst sagt. Seitdem jagt ein Pressetermin den nächsten! Mit ihren erst 22 Jahren ist sie also ein echter Shooting Star. Swinging Milky in Swinging London. Wie gesagt: Sie hat gut lachen – es läuft ganz nach Wunsch… (si)


Ww: Milky, Wie kommt es eigentlich zu dem Künstler-Namen?
Milky: Milky, weil ich so gerne Eis esse, Milcheis!

Ww: Hast Du immer schon Musik gemacht?
Milky: Nein, eigentlich nicht. Mein Interesse lag eher im Entertainmentbereich. Gesungen habe ich eher hobbymäßig nur für mich.

Ww: Die Entwicklung kam also überraschend?
Milky: Ja, eigentlich bin ich zum Studium nach England gegangen.

Ww: Und wie lief die Zeit in London so?
Milky: Am Anfang war das nicht so einfach. Aber nach einigen Wochen oder Monaten, wenn man sich durchgebissen hat, geht es.

Ww: Bist Du von zuhause schon fremde Sprachen gewöhnt? Dein Name klingt nicht typisch Deutsch.
Milky: Mit meinem Vater, der aus Ägypten kommt, spreche ich Arabisch. Mit meiner Mutter aber spreche ich nur Deutsch.

Ww: Bist Du denn überhaupt noch in Deutschland?
Milky: Ja, sehr gerne. Es ist so schön grün da, irgendwie netter und freundlicher. London ist schon etwas hektisch, aber auch vibrierend.

Ww: Was sagen Deine Eltern?
Milky: Die finden es natürlich toll, dass ich im Moment Erfolg habe.

Ww: Und welche Musik hörst Du?
Milky: Früher meistens Madonna, Whitney Houston, TAKE THAT. Jetzt auch viel arabische Musik.

Ww: Wohin gehst Du in Kassel aus?
Milky: Manchmal ins New York. Am liebsten feiere ich aber privat, bei Freunden!

Ww: Was ist für Deine Zukunft geplant?
Milky: Im Spätherbst soll eine neue Single rauskommen und längerfristig ist auch ein Album geplant. Damit habe ich genug zu tun. Außerdem will ich natürlich auch gern in Deutschland bekannt werden.

Ww: Viel Erfolg für Deine weiteren Pläne und herzlichen Dank für das Gespräch.



Der Ww braucht Deine Hilfe! Erfahre hier wie Du Ww-Retter werden kannst!

Das könnte Dich auch interessieren:




Dies ist nur ein Gravatar Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: https://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen heute, morgen, am Wochenende finden! | Praktikum | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Jeder Kauf hilft uns!


NEU! Ww-Fan-Abo!

Nadine Fingerhut empfielt den Ww! Ww soll bleiben!
♥ Werde Ww-Pate und unterstütze uns mit 99 Cent!
Klick Dich jetzt zum Ww-Fan-Abo!


Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!


Kino Trailer


Ausflugziele trotz Corona: Burgen & Schlösser in Nordhessen!


Ww-Live-Stream Interview-Konzerte




Die neuesten Ww-Artikel


Das Heft online lesen!

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!



> Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

...oder noch mehr?




Ww-Umfrage


Was ist dein beliebtestes Gummibärchen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dein Ww-Cover!

★ Du willst auch auf Dein eigenes Ww-Cover haben? Nichts einfacheres als das. Folge einfach dem Link und scroll dann in dem Artikel bis zum Absatz: »Dein eigenes Ww-Titelcover«!

 

Hall of Fame der Ww-Retter

Uwe Beine
Stefan Heilemann
Marc Buntrock
Dirk + Diana Schneider
Magnus
Nadine Fingerhut
Shaun Baker
Christian Bergmann
Bettyford
Bad Moon
Warburger Brauerei
Imkerei & Honigmanufaktur Victor Hernández
Galerie JPG
Gerhard Asa Busch
Steffen Dittmar
Heiko Böttcher
Ralf + Petra Thiehoff
Matthias Henkelmann
Jan vom Dorp
Eric Volmert
Magdalena Volmert
Kristin Klug
Kerstin Thon
PGTH-Uhu Bender
Jens Dirlam
Rolf Aey
Melissa Thiehoff
Alina Lachmuth
Thomas Stellmach
Wulf Schirbel
Mike Gerhold
Stefan Heczko
Jennifer Ritter
Michael Hensel
Robert Oberbeck
Marion J. Nübel Kersten
Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
Marc Viehmann
Tobias Radler
Gudrun Messal
Leah Schwalm
Friedhelm Moebert
Eric Volmert
Galerie JPG
Andi Seifert
Stefanie Weigel
Andi Seifert
Gerda Schwalm
Kai Schotter
Ulf Gottschalk
Michael Rätz
Jürgen Jäckel
Tatjana Lütkemeyer
Freie Musikinitiative Schrecksbach
Michael Stickeln
Tobias Scherf
Andrea Böhm
Heike Lange
Johannes Bialas
Michael Stickeln
Mobile FussBodenKosmetikerin Inh. Sabrina Gleim Gebäuderreinigung
Moimy
Dany Suttor

» Plus 76 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

→ So kommst auch Du in die Hall of Fame!

 


Wie werbe ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.



Ww Interviews


Ww-Nord 03/2020

   
 
 
Zum Archiv
 

Ww-Süd 03/2020

   
 
 
Zum Archiv
 
Januar 2020
MDMDFSS
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031