5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Bei der Solomonic Fashion Show heißt das Motto „Mode zwischen Europa und Äthiopien“.

Zu hören und sehen gibt es den Film und das Konzert der Sierra Leone’s Refugee All Stars (Roots & Reggae), deren Karriere in den Flüchtlingslagern in Guinea begann. Junge Menschen aus Äthiopien, die in Europa eine neue Heimat gefunden haben, prsäentieren in der Solomonic Fashion Show junge Mode zwischen Äthiopien und Europa.

Eine Lesung über den Umgang Europas mit der Zuwanderung aus Afrika möchte zum Diskutieren und nachdenken anregen. Mit den neuen Klängen der Sinti und Roma des Ensembles Romengo aus Ungarn wird das Festival eröffnet. Weiterhin gibt es ein Swing-Konzert, diverse Aftershow-Partys und viel mehr.

» 4.-15.7., Masala-Weltbeat.Festival, verschiedene Orte, Hannover und Hildesheim

» [ Weitere Infos auf der Festival-Seite ]

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.