★ Live-Streams ★ | Interviews | Praktikum | Kontakt | Werde Ww-Retter!

Vinyl-Paradies: Die Paderborner Schallplatten-Börse!

am 10 September 2020 von Pressemeldung

Vinyl-Paradies: Die Paderborner Schallplatten-Börse!

Die Paderborner Schallplatten-Börse hat für jeden Geschmack etwas zu bieten! | Archivfoto

(Paderborn) Am Samstag, den 31. Oktober öffnet der Schützenhof die Türen zur Paderborner Schallplatten-Börse. Dass die gute, alte Schallplatte wieder im Kommen ist, ist schon lange kein Geheimnis mehr.

Wo aber findet man noch (nachdem es ja so gut wie keine Plattenläden mehr gibt) eine solch gigantische Auswahl? Nun, zum Beispiel bei der Paderborner Schallplatten-Börse, wo über 30 Aussteller Tonträger aus allen Musikrichtungen der letzten 50 Jahre bis zu den aktuellsten Neuerscheinungen anbieten.

Für jeden Geldbeutel ist etwas dabei: LPs, Singles und CDs gibt es schon ab ½ €. Für manche der angebotenen Vinyl-Raritäten muss man aber auch schon mal 100 € oder mehr einplanen. Ergänzt wird das Börsenangebot durch DVDs, Books, Sammlerzubehör und Fan-Souvenirs.

Paderborner Schallplatten-Börse: Sammlerstücke und Sonderpressungen

Schallplatten-Börsen gibt es ungefähr seit Anfang der 80er Jahren. Entstanden aus kleinen Tauschzirkeln (z. B. von Fan-Clubs) und fast unter Ausschluss der Öffentlichkeit, entwickelten sie sich rasch zu Veranstaltungen, die die größten Hallen der Städte mit Tonträger füllten. Die Besucher warteten oftmals in hundert Meter langen Schlangen und fieberten dem Einlass entgegen.

Damals drehte sich alles nur um die guten, alten LPs und Singles aus schwarzem Vinyl (so genannt nach deren chemischen Zusammensetzung). Damit musste man sorgsam umgehen damit sie nicht verkratzten und rauschten.

Sammlerstücke und Sonderpressungen, preiswerte gebrauchte Scheiben und aktuelle Neuerscheinungen bildeten den Kern des Börsenangebotes, die heute fast vergessene Schellack- Platten gab es noch. Musik-Kassetten hatten gerade die älteren Tonbänder abgelöst, an CDs dachte da noch kein Mensch.

Ab den 90er Jahren begann der weltweite Siegeszug der CDs, die nach und nach die Platten verdrängten. Bei den Börsen schrumpfte das Vinylangebot auf ein Viertel. Außer in kleinen und wenigen Secondhand- und Plattenläden oder versteckt in Medien- Märkten verschwanden Schallplatten nahezu aus dem allgemeinen Tonträgerangebot. Sie waren eigentlich nur noch bei Plattenbörsen zu bekommen.

Die Börsen waren für viele Jahre die letzte Rettung für Vinyl-Fans. Das gilt aber auch für Heute genauso, denn: Der Wind hat sich gedreht und CDs sind wieder auf dem Rückzug. Nun sind etwa zwei Drittel des Börsenangebotes aus Vinyl und das meiste aus längst schon vergangenen Zeiten. Die Börsen sind also auch so etwas wie Zeitreisen in die Jahrzehnte, wo Musik noch ,handgemacht‘ und (Vinylfans schwören darauf) und von der Tonqualität einfach besser waren.

CDs sind noch mit gut einem Viertel vertreten, als Second-Hand zu Superpreisen oder neu und dann meist günstiger als im Laden.

So verteilt sich das Interesse der Besucher gleichmäßig auf alle Tonträgerarten, inklusive DVDs.

Alles, was das Fan-Herz begehrt bei der Paderborner Schallplatten-Börse!

Alle erdenklichen Fan-Souvenirs wie Bücher, Autogrammkarten, Zeitschriften, Shirts, Poster, Kalender ergänzen das Börsenangebot. Es gibt auch eine große Auswahl an Fachzubehör (Preiskataloge, Hüllen, Aufbewahrungssysteme)

Der Siegeszug des Internets ist nicht spurlos an den Börsen vorbeigegangen, aber: Mühevoll mitbieten und Mails verschicken, dazu noch teures Porto bezahlen, das gibt es bei der Börse einfacher und günstiger. Und, wer Vinyl-Platten übers Internet bestellt, ist selber schuld: Er kauft, bezüglich des Zustandes der Platte und der Hülle, die ,Katze im Sack’.

Schallplatten-Börsen sind also schon einen Besuch wert, auch wenn man keinen konkreten Musikwunsch hat, erst einmal nur suchen und stöbern oder sich mit Gleichgesinnten zu einem Plausch treffen will. Auch besteht die Möglichkeit, die eigenen Tonträger als Tauschmaterial mitzubringen oder diese an andere Besucher oder die Aussteller zu verkaufen.

Die Besucher können sich sicher sein: Die Durchführung der Veranstaltung erfolgt unter den Corona-Schutzmaßnahmen, die gemeinsam mit dem Gesundheitsamt Paderborn erarbeitet wurden.

(c) Agentur Lauber

Die nächsten Events in Paderborn:

» Alle Events in Paderborn anzeigen!


Der Ww braucht Deine Hilfe! Erfahre hier wie Du Ww-Retter werden kannst!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

  • Website:

Kommentieren


Live-Streams | Film | Interviews | Praktikum | ★ Werde Ww-Retter! | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

NEU! Ww-Fan-Abo!

Gute Arbeit braucht Support!
· Mit einem Ww-Fan-Abo kannst Du Wildwechsel ohne Werbebanner genießen und uns als Fan unterstützen.
· Registriere jetzt Dein Ww-Fan-Abo!


Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!

Jeder Kauf hilft uns!



Ww @ TWITCH

Watching
The Wildlife
    All streams are currently offline.
    Loading...

    Kino Trailer


    Ww-Impro-Interviews


    Ww-Live-Stream Interview-Konzerte


    Ww präsentiert: Live-Stream Konzerte



    Die neuesten Ww-Artikel


    Das Heft online lesen!

     

    » Hier klicken:
    Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!



    > Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

    Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

    Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

    ...oder noch mehr?




    Ww-Süd 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     

    Ww-Umfrage


    Welche 3 Classic Rock-Bands würdest Du gerne sehr bald wieder in deinem Lieblingsladen hören?

    Ergebnis

    Loading ... Loading ...

    Dein Ww-Cover!

    ★ Du willst auch auf Dein eigenes Ww-Cover haben? Nichts einfacheres als das. Folge einfach dem Link und scroll dann in dem Artikel bis zum Absatz: »Dein eigenes Ww-Titelcover«!

     

    Hall of Fame der Ww-Retter

    Michael Hensel
    Uwe Beine
    Stefan Heilemann
    Marc Buntrock
    Dirk + Diana Schneider
    Melanie Gielsdorf
    Gerhard Asa Busch
    Steffen Dittmar
    Heiko Böttcher
    Ralf + Petra Thiehoff
    Matthias Henkelmann
    Jan vom Dorp
    Eric Volmert
    Magdalena Volmert
    Kristin Klug
    Kerstin Thon
    PGTH-Uhu Bender
    Jens Dirlam
    Rolf Aey
    Melissa Thiehoff
    Alina Lachmuth
    Thomas Stellmach
    Wulf Schirbel
    Mike Gerhold
    Stefan Heczko
    Jennifer Ritter
    Robert Oberbeck
    Marion J. Nübel Kersten
    Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
    Marc Viehmann
    Tobias Radler
    Gudrun Messal
    Leah Schwalm
    Friedhelm Moebert
    Eric Volmert
    Galerie JPG
    Andi Seifert
    Stefanie Weigel
    Andi Seifert
    Gerda Schwalm
    Kai Schotter
    Ulf Gottschalk
    Michael Rätz
    Jürgen Jäckel
    Tatjana Lütkemeyer
    Freie Musikinitiative Schrecksbach
    Michael Stickeln
    Michael Stickeln

    » Plus 74 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

    Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

    → So kommst auch Du in die Hall of Fame!

     


    Wie werbe ich im Ww?

    Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
    Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
    Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.



    Ww Interviews


    Ww-Nord 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     
    September 2020
    MDMDFSS
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031