4.9/5 - (8 votes)

  Lesedauer: 4 Minuten
Das Lullusfest muss Corona-bedingt dieses Jahr ausfallen. Aber mit dem Fest "Anderer Oktober" wird Bad Hersfeld trotzdem abwechslungsreich und ist gefüllt mit vielen kleinen Highlights.  (c) Pixabay
Das Lullusfest muss Corona-bedingt dieses Jahr ausfallen. Aber mit dem Fest »Anderer Oktober« wird Bad Hersfeld trotzdem abwechslungsreich und ist gefüllt mit vielen kleinen Highlights. (c) Pixabay

(Bad Hersfeld) Ein goldener Oktober, das ist in der nordhessischen Stadt Bad Hersfeld schon lange Programm. Durch die Straßen schlendern, hier und da kleine Events erleben und den Herbst so richtig genießen. Und auch wenn das traditionelle Lullusfest 2021 ausbleibt, gibt es doch zahlreiche Alternativen, die mit dem »anderen Oktober« zusammengefasst werden.

Der diesjährige Oktober in Bad Hersfeld ist gespickt mit kleinen Veranstaltungen. Vom 9.-24. Oktober 2021 erwartet die Besucher:innen der Stadt eine bunte Mischung aus Shopping, Spaß- und Genussmöglichkeiten. In Zusammenarbeit mit vielen Unternehmen wie beispielsweise das Theater Anu hat das Stadtmarketing einen vielfältigen Mix an Events kreiert.

Jedes Wochenende erwartet Dich und Deine Liebsten Spiel & Spaß!

Viele Gäste der Stadt haben sich auf das alljährliche Lullusfest gefreut. Auch Ww hat schon oft darüber berichtet, doch auch 2021 macht die Corona-Pandemie dem Event einen Strich durch die Rechnung.

Der Kaosclown sorgt mit seinem Programm für stimmungsvolle Unterhaltung. Ob er das auch in Bad Hersfeld schafft? | (c) Bad Hersfeld
Der Kaosclown sorgt mit seinem Programm für stimmungsvolle Unterhaltung. Ob er das auch im Anderer Oktober-Programm schafft? | (c) Bad Hersfeld

Als Alternativ-Programm warten jetzt aber unzählige neue Events auf die vorfreudigen Besucher:innen. Den Anfang macht eine Reise in die Vergangenheit am 9. und 10. Oktober 2021. Im Zentrum der Kleinstadt lässt sich ein Mittelalter-Markt vorfinden.

Ob Schmuck- oder Lederwaren, handwerkliche oder künstlerische Schätze – die rund 30 Stände versorgen ihr Publikum mit allem, was das Herz begehrt. Traditionelle Berufsgruppen wie zum Beispiel die Lehmbauer:innen stellen ihr Geschick den großen und kleinen Augen vor.

Mitte Oktober wird’s dramatisch: Zumindest in Bad Hersfeld!

Das Nordhessischen für seine Märchen und die Brüder Grimm bekannt, wissen vermutlich Viele. Das Theater Anu hat sich im Rahmen des Oktobers zum Ziel gesetzt, die Vielfalt der Märchen künstlerisch hervorzuheben.

Die nordhessische Kleinstadt Bad Hersfeld überzeugt mit langjähriger Geschichte. Im Oktober zeigt sie sich von ihrer künstlerischen Seite.

Die Zuschauer:innen sind dann eingeladen, aktiv am Schauspiel teilzunehmen. Das Projekt »Schattenwald« erwartet seine Gäste auf dem Katharinenweg und bringt sie in eine verzauberte Welt. Mit Musik, Klang und Kostüm können die Besucher:innen in eine Fantasie-Welt abtauchen und sich berieseln lassen.

Ein Oktober zum Feiern schreit auch nach einem Festival!

Ein Teil des Bad Hersfelder Festivals "Anderer Oktober": La Tanik tritt auf und will die Zuschauer:innen begeistern. | (c) Bad Hersfeld
Ein Teil des Bad Hersfelder Festivals »Anderer Oktober« : La Tanik tritt auf und will die Zuschauer:innen begeistern. | (c) Bad Hersfeld

Alle Interessierten von Kleinkunst und Tanz dürfen sich am 17. Oktober 2021 auf ein schrilles Boardwalk-Festival in der Innenstadt freuen. Zusätzlich zum verkaufsoffenen Sonntag bietet das Stadtmarketing einen fröhlichen Mix aus Kabarett, Akrobatik und Tanz.

Bis zum 24. Oktober 2021 bleibt die nordhessische Kleinstadt in verzauberter Atmosphäre bestehen. Hier und da werden kleine Stände aufgebaut, an denen die Gäste der Stadt vorbeischlendern und sich inspirieren lassen können. Zudem locken kleine Events zu dem ein oder anderen längeren Abendspaziergang durch die Innenstadt.

Diesmal kein Lullusfest: Aber ein Riesenrad und Attraktionen sollen im Oktober in Bad Hersfeld für ausgelassene Kirmes-Gefühle sorgen. | (c) Stadt Bad Hersfeld
Diesmal kein Lullusfest: Aber ein Riesenrad und Attraktionen sollen im Oktober in Bad Hersfeld für ausgelassene Kirmes-Gefühle sorgen. | (c) Stadt Bad Hersfeld

Dieser könnte sich insbesondere bei dem heißen Highlight des Oktobers lohnen: Vom 11.-13. Oktober plant die Stadt eine Feuerstelle im Stadtkern als auch ein Riesenrad für echte Kirmes-Stimmung.

Aufgrund der Festival-Stimmung gibt’s eine temporäre Fahrplan-Änderung

Da die vielen Schausteller:innen ihre Wohnwagen und Stände gesichert in der Innenstadt abstellen müssen, gelten vom 5.-26. Oktober 2021 veränderte Verkehrsregelungen. Der Marktplatz sowie die Parkreihen P4-P6 werden teilweise gesperrt.

Zudem werden die Straßen Am Markt und Uffhäuser Straße vollends nicht mehr befahrbar sein. Auch der öffentliche Nahverkehr wird die Haltestelle Am Markt nicht mehr anfahren.

Des Weiteren wird der zentrale Taxenstand verlegt. Er befindet sich während des Oktobers in der Oberen Frauenstraße.

Ein bisschen Erinnerung an das Lullusfest darf aber nicht fehlen!

Da die Festspiele der nordhessischen Kleinstadt in diesem Jahr ihren 70. Geburtstag feiern, erwartet die Besucher:innen eine kleine Überraschung. Diese gilt auch als kleine Wiedergutmachung des ausgefallenen Lullusfestes.

Die beliebten Lolls-Pins werden nämlich auch 2021 wieder verkauft. 1.200 Käufer:innen dürfen sich dieses Jahr über sie freuen! Zu kaufen gibt’s die Pinchen an folgenden Verkaufsstellen:

Der Lullusverein selbst hat aber ebenfalls noch ein Ass im Ärmel: Seit 2019 verkauft er die begehrten Krümel-Pins. Auch in diesem Jahr steht dieser wieder 1.000 Liebhaber:innen zur Verfügung.

Wichtige Links aus dem Artikel

Was ist dieses Wochenende los?

Von Julia Gogolok

Hallöchen :) Mein Name ist Julia, ich bin 21 Jahre alt und gehe derzeit einem Praktikum bei Wildwechsel als Online-Redakteurin nach. Im Herbst 2019 habe ich mein Studium der Literatur- und Kulturwissenschaften und der Anglistik an der Universität Paderborn begonnen. Davor habe ich nicht nur mein Abitur gemacht, sondern ebenfalls ein Auslandsjahr in Frankreich u.a. bei einem französischen Radiosender absolviert. Mein Interesse für Medien hat bis heute keine einzige Sekunde nachgelassen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.