5/5 - (3 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
The Jerks

Indie-Rock und Rock-Orchester! – Ein kühles Bier und dazu noch schöne Live-Musik. Das KFZ in Marburg bedankt sich wie in jedem Jahr mit einer sommerlichen Sause bei seinen Verehrern. Und wie das bei Dankesgeschenken so ist, sind sie stets kostenlos. Soll heißen: freier Eintritt. Für lau wird beim Summer In The City neben Flohmarkt und kühlem Bier am 18.8. allerhand geboten.

Bei PopChaot weiß man gar nicht, wie man sie beschreiben soll. Poppig, abgedreht, definitiv tanzbar. Mit Schottenröcken und Sprayermasken servieren sie eine irre Mischung aus Rock, Techno, Punk und Elektro. In Großbritannien ist man auch schon auf die Jungs aus Lübeck aufmerksam geworden. Das Magazin NME empfahl immerhin die Platte „Audiofreak“.

Pop-Chaot

Weniger kompliziert geht es mit The Jerks weiter. Die Stuttgarter sind standfeste Indie-Rocker mit dazugehöriger Hipster-Frise.
Eine kleine Zeitreise in die guten alten 60er machen wir mit The Midnight To Six Men. Das Trio bringt Garage Beat im Geiste von The Who und The Sonics mit viel Leidenschaft an den Mann oder die Frau.

Für die jüngeren Sommergäste reisen Spunk an und haben Songs über den Flamingo-Ingo und die Schlangen-Kathi mitgebracht.


Das man kreative Subkultur nicht nur in den Hauptstädten haben kann, dafür ist das Kfz in Marburg schon länger ein Garant. Das soziokulturelle Zentrum bereichert seit den 70ern die Veranstaltungskultur der Studentenstadt. KFZ hat auch gar nichts mit Autos zu tun, sondern steht für die Initiative Kommunikations- und FreizeitZentrum Marburg e.V.


Es gibt Bands und dann gibt es Musikerkollektive. Emanuel and The Fear sind eines, sie werden aber auch nicht böse, wenn man sie als Band bezeichnet. Die 6 Mitglieder reiben sich stetig mit ihren Kompositionen an gängigen und engen Genreklassifizierungen. Flöten, Streicher, E-Gitarren und Synthies verschmelzen zu einem eigenwilligen und dichten Sound. Da wundert es kaum, dass der Ursprung des Rock-Orchesters in Brooklyn, New York liegt. Dort tummeln sich, ganz ähnlich dem Szeneviertel Prenzlauer Berg in Berlin, schon seit einiger Zeit Hipster und Kreative.

» 18.8.2012, Summer In The City, KFZ Marburg

» [ kfz-marburg.de ]

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.