Lesedauer: 3 Minuten
Gestört aber GeiL 12.6.2020 Marburger Autokino
Gestört aber GeiL in Marburg: Das DJ Duo aus Erfurt legte am 12.6.2020 im Marburger Autokino auf. Seit 2010 arbeiten die beiden DJs Spike*D und Nico Wendel zusammen. Ihren Durchbruch feierte das DJ Duo 2012 auf dem Musikfestival Sputnik Springbreak | (c) Sarah Rafaila für Wildwechsel

 

(Marburg). Handbremse anziehen, Fenster runter und das Radio voll aufdrehen! Der Marburger Messeplatz verwandelte sich am 12.6.2020 wieder zu einer riesen Party. Dieses Mal war das DJ Duo Gestört aber GeiL auf der Bühne. Hier verraten wir dir, was alles auf der Party abging und ob die Jungs von Gestört aber GeiL ihrem Namen alle Ehre gemacht haben.

Gestört aber GeiL 12.6.2020 Marburger Autokino
Tolle Aufnahme mit tollem Ausblick: So sah es am 12.6.2020 auf dem Messeplatz in Marburg bei Gestört aber GeiL aus | (c) Marburger Autokino

Die Organisatoren des Marburger Autokinos (Cineplex Marburg, GOLDfisch Art GmbH und Depro Dienstleistungen GmbH) haben bereits ihr Talent für gute AutokinoKonzerte und Partys bewiesen. Schon zwei Mal wurde der Messeplatz in Marburg als Party-Location umgewandelt (»Hessens 1. Drive-In Club«, »Drive-In Club – 2nd Edition«).

Die dritte Ausgabe des Drive-in Clubs feierten die Macher des Marburger Autokinos mit dem DJ Duo Gestört aber GeiL, wie wir bereits berichteten. Wir vom Ww konnten es natürlich nicht lassen und waren am 12.6.2020 Live dabei als es wieder hieß: ARE YOU READY?! 

Rückblick: Wie war Gestört aber GeiL in Marburg?

Am 12.6.2020 um 19:30 Uhr war es dann soweit. Die Schranken des Marburger Autokinos wurden geöffnet. Die wartenden Autos (zum Teil aus umliegenden Städten wie Frankfurt oder Kassel) rollten langsam auf dem Messeplatz ein. Am Eingang wurden Autogrammkarten von Gestört aber GeiL und jeweils ein Lichter-Stick an jedes Auto verteilt.

Auch dieses Mal waren die Gäste bestens vorbereitet. Ausgestattet mit Lichterketten, bunten Einteiler-Kostümen oder Schildern: „Wir sind gestört, aber GeiL”  verbreiteten die Party-Besucher bereits vor Gestört aber GeiL gute Stimmung.

Zum Einstieg legte der DJ Discobruder auf. Dieser ist auch bekannt als Holger Gerlach und legt unter anderem für YOU FM auf, welche die 3. Ausgabe des Drive-In Clubs mit dem Marburger Autokino veranstaltet haben.

Pünktlich um 21:00 Uhr betraten die DJs Spike*D und Nico Wendel als Gestört aber GeiL die Bühne. Mit einer melodischen Mischung aus Tech und Deep House gepaart mit Pop-Stücken heizten die beiden die Crowd an. Unter anderem mit einem Remix von »Polarkreis 18 – ALLEIN ALLEIN« oder »Adesse – Männer weinen nicht«.

Mit ihrem Song Wünsch Dir Was traf Gestört aber Geil das Publikum mitten ins Herz. Für uns alle ist Corona immer noch Alltag und lässt uns die (alten) gewohnten Dinge, wie z.B. das unbeschwerte Tanzen im Club vermissen.

Gestört aber GeiL äußerte sich zu dem Thema Corona so, dass auch sie den Austausch mit ihren Fans vermissen. Dafür seien sie aber umso dankbarer, dass es die Möglichkeit Autokino gibt. Und sie weiterhin mit ihren Fans feiern können.

So war Gestört aber GeiL in Marburg!

Party mit Summer-Feeling: Bei sommerlichen Temperaturen von 25 Grad und viel Sonnenschein verwandelte sich der Marburger Messeplatz zu einer bunten Party-Location. Die Besucher tanzten ausgelassen in oder sogar auf ihren Autos. Nach dem Motto: egal wie, Hauptsache tanzen und viel Spaß haben. Das sah man der Crowd auch an.

Sowohl Gestört aber GeiL, als auch die Besucher gaben ihr Bestes, um den Namen des DJ Duos alle Ehre zu machen. Dies wurde von dem ein oder anderen vorbei fahrenden Zug getoppt, die bei dem Anlass sofort mit hupten und so die Masse anheizten.

 

Die nächsten 5 Events im Autokino Marburg

 

 

Die nächsten 5 Events in Marburg

 

Alle Veranstaltungs-Tipps für Marburg zeigen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.