Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

IMG_1870

Festlich gefeiert wurde am 31.12.2014 in der Orangerie an der Karlsaue in Kassel.

An vier Live-Cooking-Stationen wurden zahlreiche Köstlichkeiten angeboten, die so phantasievolle Namen hatten wie „Meerjungfrauen küssen besser“, „Bouillabaisse aus dem Meer mit weißen Goldperlen“ oder „Rinderbä„ckchen vom ‚Marlboro-Man’€œ mit Wurzelgemüse, Whisky-Jus und Lassofä„den“. An der Live-Cooking-Station “Spaghetti aus dem Parmesanlaib mit dreierlei Pestos und Basilikum“ zeigte Dominik Hübler als gelernter Restaurantfachmann und Küchenmeister, der die operative Geschäftsleitung in der Hotel- und Restaurantgruppe von Thomas Nähler (Steinernes Schweinchen, Herkules-Terrassen, Orangerie) leitet, selbst sein Talent. Eine Liveband sorgte für Stimmung unter den zahlreichen Gästen. Es wurden viele Hits von Udo Jürgens gespielt, was für einige emotionale Momente unter den Gästen sorgte. Kurz vor Mitternacht wurde eine riesige „Weltmeistereistorte“ mit Wunderkerzen dekoriert von Konditormeister Christian Bach vor den Gästen eingefahren, die Szene erinnerte etwas an den letzten Abend auf dem Traumschiff.
Kurz vor 24:00 Uhr versammelten sich die Gäste vor der Orangerie um gemeinsam das Feuerwerk zu genießen. Danach wurde noch lange in der Orangerie weiter gefeiert.

 

» [ Webseite der Orangerie ]

» [Alle Fotos auf unserer Facebookseite ]

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.