Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: 2 Minuten

ild1_131420-10062014

Frontmann Freddie Mercury wurde nach seinem Tod 1991 zur Legende und die Songs der vier Engländer werden wohl für immer gesungen werden: Die ganz großen Hits wie „We will rock you“, „Bohemian Rhapsody“,“Radio Gaga“, „Great Pretender“ oder „The Show must go on“ sind unvergessen! Fast zwölf Jahre nach der Premiere im Münchner Circus Krone kehrt nun die Erfolgsshow „We Are The Champions“ zurück nach Deutschland und Österreich und bringt dabei die Erfolgsstory rund um das Phänomen Freddie Mercury und Queen live auf die Bühne.

Mit mehr als 1 Million Zuschauern feierte We Are The Champions in hunderten von Aufführungen weltweit sensationelle Erfolge. Erstklassige Musiker und Sänger präsentieren ein zweieinhalbstündiges Feuerwerk der größten Hits von Queen. Durch eine raffinierte Lichtregie, aufwendige Kostüme und Showeffekte, aber vor allem den bombastischen, unverwechselbaren Queen-Sound wird die Show zu einem unvergesslichen Erlebnis – nicht nur für eingefleischte Queen-Fans.

Er war einer der schillerndsten Musikstars der 80er Jahre: Freddie Mercury, die provozierende, richtungsweisende und sich stets neu erfindende Ikone des Rockquartetts Queen. Der kanadische Sänger Johnny Zatylny kommt mit seiner Stimme, seinem Äußeren, seiner Mimik und seinen Outfits dem Original täuschend nahe. „Als wäre Freddie Mercury wieder auferstanden“, schrieb die Münchner AZ über den charismatischen Frontmann. Auch die Rheinische Post stellte fest: „Mercury-Fans stockte der Atem“, weil Johnny Zatylny seinem Vorbild so sehr ähnelt und auch diese beeindruckende Energie auf die Bühne bringt.

Discoklassiker – Songs, die Musikgeschichte geschrieben haben – und natürlich die ganz großen Rock-Balladen – das ist We Are The Champions.

Kaum einen Zuschauer hält es auf den Sitzen der Konzert– und Theaterhäuser. So ist es kaum verwunderlich, dass die Zuschauer lautstark mit Ovationen nach Zugaben fordern. Dieser Abend sollte niemals enden – hier verschwimmen die Grenzen zwischen Realität und Fiktion. Das Konzert ist eine atemberaubende Hommage an Queen, die die Magie dieser unvergesslichen Band einen Abend auf die Bühne zurückbringt und an eine Wiedergeburt von Freddie Mercury glauben lässt.

[box type=“info“ size=“large“ border=“full“]Die Presse sagt über We are The Champions:

Sie brachten den gewaltigen Sound von Queen lupenrein auf die Bühne.“ (Berliner Zeitung)

Ein fast dreistündiges Hit-Spektakel!“ (Süddeutsche Zeitung)

… die Olympiahymne Barcelona sorgte im Duett als Höhepunkt für Gänsehaut.“ (Frankfurter Rundschau)

… wie zu besten ‚Queen‘-Zeiten direkt in den Magen fährt und durch den Rücken wieder austritt …“ (Kieler Nachrichten)

Freddie lebt!“ (Hamburger Morgenpost)

Ekstatische Show – täuschend echt und fulminant!“ (Hannoversche Allgemeine)


Es wird die größte Queen-Party werden, die jede Stadt je gesehen hat, wenn es 2015 heißt: “The Show must go on!

» 9.1.2015, Queen, Stadthalle, Kassel

» [ Tickets und Termine ]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.