4/5 - (1 vote)

  Lesedauer: 2 Minuten
Strange Coffee
Strange Coffee

Rockige Töne sind dank der BARock AG in Bad Arolsen nun wirklich zum Glück keine Seltenheit mehr. Was in diesem Jahr am 29. Juni stattfindet, ist allerdings auch für die Residenzstadt ein absolutes Novum.

Anlässlich der 300-Jahr-Feier der Stadt hat die BARock AG das „Rock am Schloss“-Festival auf die Beine gestellt. Mit dem Vorhaben, eine Alternative zu Klassik und Barock zu bieten und trotzdem dem Feiercharakter gerecht zu werden, haben sich die 2015 gegründeten BARocker als absolute Fachfrauen und -männer der Sache angenommen.

Und so spielen pünktlich zum Beginn der Sommerferien die eigens gebildete Band Alpha Project (Rock), die BARocker (Rock, Punkrock, Pop) und Strange Coffee (Acoustic Rock).

Infobox: Was geht bei den BARockern in 2019?
01.06.: City Rock Festival, Kirchplatz Bad Arolsen (mit Fargo, Ace of Spades, Sicstysix, Chrissi, Lisanne Koll)
29.06.: Rock am Schloss, Barockschloss Bad Arolsen (mit Alpha Project, BARocker, Strange Coffee)
09.11.: BARock-Stage-Festival (tba.)

Besonders letztgenannte sind dank ihrer Erfahrung aus fast 18 Jahren absolute Routiniers, die nicht trotz, sondern wegen ihrer Professionalität, eine bodenständige, intensive und authentische Musikperformance anbieten.

Bühnenbau so wie Licht- und Tontechnik werden von Stage Attack aus Canstein eingerichtet werden.

Für die BARocker ist allerdings noch lange nicht Schluss in diesem Jahr. Am Anfang des Monats findet auf dem Kirchplatz das mittlerweile schon etablierte City Rock Festival statt, auf dem Ace of Spades, Lisanne Koll, Fargo, Sicstysix und Chrissi auftreten.

Am 9. November, dem 30. Jahrestag des Mauerfalls, wird das BARock-Stage-Festival stattfinden. Aktuell suchen die BARocker dafür noch eine Band aus der thüringischen Partnerstadt Bad Köstritz.

» 29. Juni 2019, Rock am Schloss, Bad Arolsen

» Website BARock AG

Von Milena

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.