★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

NVV zieht positive Bilanz nach E-Bus Einsatz

am 14 August 2019 von Daria-Leona Mac Award

NVV zieht positive Bilanz nach E-Bus Einsatz

NVV | Der neue Elektrobus

Nach dem Einsatz des E-Busses der Fa. IVECO im letzten Winter und in den letzten Wochen konnte der Heuliez GX 337 Elec in allen Bereichen überzeugen. Nicht nur die Technik, auch Optik und Fahrstil wurden von Fahrgästen und Busfahrern gelobt. Der NVV zieht eine positive Bilanz nach den Testfahrten.

Das neue E-Bus Modell

Der NVV (Nordhessischer VerkehrsVerbund) ist zufrieden mit den Ergebnissen der Testfahrten, denn es wurden nicht nur das Handling und die Reichweite von 350km pro Füllung positiv berwertet. Optisch kam das Modell gut an und auch die Fahrgäste waren überzeugt. Es wurden immer wieder die leisen, inneren und äußeren Fahrgeräusche, die auch von anderen E-Fahrzeugen bekannt sind, benannt. Ebenso wurde das schaltfreie und damit gleichmäßige Anfahren ohne Ruckeln an den Haltestellen gelobt.

Wie wurde getestet?

Dass dieser Test für die nordhessischen Busunternehmen möglich war, verdankt der NVV der Fa. IVECO, die ihrerseits von den Erfahrungen profitiert und das Fahrzeug daher kostenfrei zur Verfügung stellte. Deren Heuliez GX 337 Elec legte während der Probewochen rund 3000 Kilometer zurück. Um alle Besonderheiten in Nordhessen mit in den Test einzubeziehen, war der E-Bus auch in den Landkreisen Kassel und Werra-Meißner. Auch die topografisch anspruchsvollen Routen konnten ohne Einschränkungen gefahren werden.

Eingesetzt wurde das Fahrzeug bei den Firmen Frölich, DB Busverkehr, HLB Hessenbus, Sallwey, Brundig und Bonte

Nach Informationen des Fahrzeugherstellers deckt sich die Erfahrung des NVV mit den bereits in ganz Deutschland und Österreich vorangegangenen Tests des Demofahrzeuges.Die jeweiligen Betreiber waren über die Reichweite von bis zu 350 Kilometer des E Busses im Realbetreib alle positiv überrascht. Dieser Bustyp wird bereits in Serie gebaut und wurde schon in größeren Stückzahlen ausgeliefert. Zu den weiteren Großaufträge gehören die RATP Paris (ca. 350 Fahrzeuge) und Q-BUZZ (49 Gelenk – E Busse) in den Niederlanden.

Elektro-Fahrzeuge sind eine erforderliche Alternative

Der Busverkehr wird zurzeit bundesweit größtenteils von Dieselfahrzeugen bestimmt. Um unabhängiger von fossilen Energieträgern zu werden und die Stickoxid-, Feinstaub- und Lärmemissionen zu reduzieren, sind zukünftig Alternativen zu Dieselfahrzeugen erforderlich. Busse mit einem emissionsfreien Elektroantrieb stellen eine solche umweltfreundliche Alternative dar. Die Energieeffizienz von Elektrobussen ist deutlich höher als die von Diesel-Bussen. Der Instandhaltungsaufwand durch entfallende Komponenten wie Dieselmotor, Getriebe etc. sowie entfallende Wartungskosten (Ölwechsel; Verschleißteile) ist jedoch erheblich geringer.

Das Fazit

Für den NVV sind damit die wichtigsten Fragen nach den positiven Erfahrungen beantwortet. Ein E-Bus Einsatz ist in Nordhessen vorstellbar. Er eignet sich besonders für den Linienverkehr mit Stadtbussen in Kleinstädten und Ortsbussen in Gemeinden mit einer Fahrzeug-Tagesleistung von maximal ca. 350 Kilometern. NVV-Geschäftsführer Wolfgang Rausch verkündete, dass die NVV sich für eine Förderung durch Bund und Land einsetzen wolle, um die Anschaffungskosten für neue E-Fahrzeuge zu decken. Denn eine Verkehrswende bedarf auch finanzieller Mittel, um neue Technologien in den ÖPVN zu integrieren.


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Daria-Leona Mac Award

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 09/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen Artikel!

  • 11.1.2019, Maxim Kowalew Don Kosaken, St. Markus Kirche Lauenförde
  • 3
  • Rey Valencia
  • Presse DaspralleLeben Foto S.Stuetzner
  • Gruppenbild
  • 90er Party Warburg Stadthalle 16.04.2016 vom Veranstalter Dito
  • Pressefoto 5 Mirja Boes Auf Wiedersehen HALLO Copyrhight by Lars Laion
  • Brit Floyd Live 3
  • The Hatfields Band
  • House-Stars: Gestört aber Geil
  • Sie werden auch erwartet , die gogorillas | (c) Honky Tonk
  • KB Titelbild Presse
  • Ian Paice 01 komp
  • Pixabay Kürbis
  • CH2010 promo pics
  • 2014 09 Herbstmarkt Hofmann 4
  • Leticia Wahl - Poetry Slam Melsungen 2019 Foto Marvin Ruppert 1
  • Christian Durstewitz
  • Boulanger Trio CR Steven Haberland II
  • Woodstock

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 09/2019

Wer wirbt im Wildwechsel

 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

September 2019
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Adresse


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Konzert mit Pianale-Nachwuchstalenten im Schlitzerland
Konzert mit Pianale-Nachwuchstalenten im Schlitzerland

Die Pianale International Piano Academy & Competition geht in die nächste Runde.

Schließen