5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: 2 Minuten
Kreativwettbewerb der Kasseler Musiktage: Hier sind die kreativen Jugendlichen gefragt!

Kassel. Ob zum Lieblingssong, im Fußballstadion, Kirchenchor, auf der Party oder Opernbühne: Beim Singen äußern sich Gefühle, Positionen und gemeinsame Interessen. Der Kreativwettbewerb der Kasseler Musiktage 2018 fragt „Wann singst du?“ und lädt dazu ein, von der Kraft und Magie des Gesangs zu erzählen.

Die Magie des Gesangs

Die jetzt gestartete Ausschreibung des Wettbewerbs richtet sich an alle Jugendlichen in Nordhessen und Südniedersachsen zwischen 13 und 21 Jahren. Gefordert ist eine Bühnenpräsentation von 10-20 Minuten Dauer. Die Teilnehmer sind aufgerufen, ihre Geschichten, Gedanken und Antworten auf die Frage „Wann singst du?“ musikalisch, szenisch, tänzerisch und multimedial überzeugend und eigeninitiativ umzusetzen.

Zu gewinnen gibt es neben Preisen im Wert von insgesamt 7.000 Euro einen Auftritt auf der großen Bühne des Opernhauses des Staatstheaters Kassel.

Bewerbungsfrist am 13. April 2018

Bewerbungen (verfügbar auf der Internetseite der Kasseler Musiktage) nimmt das Wettbewerbsbüro bis zum 13. April entgegen. Die zugelassenen Beiträge treten am 7. Mai vor einer renommierten Fachjury auf. Zur öffentlichen Abschlusspräsentation laden die Kasseler Musiktage am 12. Juni ins Kasseler Opernhaus ein.

Zu den langjährigen Unterstützern des Kreativwettbewerbs der Kasseler Musiktage zählt der Kasseler Softwarespezialist Micromata GmbH. „Kreativität kennt viele Gesichter und Werkzeuge“, so Kai Reinhard, CEO des Unternehmens. „Für uns Softwareentwickler sind vor allem digitale Technologien das Mittel kreativen Ausdrucks. Drum wissen wir es sehr zu schätzen, wenn sich andere Menschen mit ganz anderen Mitteln auszudrücken wissen. Und wenn wir dabei helfen können, dass junge Leute ihren Erfindungsgeist entdecken und dabei ihre eigene Stimme finden, freuen wir uns umso mehr.“

Sechste Ausschreibung in Folge

Der bereits zum sechsten Mal in jährlicher Folge ausgeschriebene Kreativwettbewerb der Kasseler Musiktage wird auch 2018 von Olaf A. Schmitt verantwortet, der seit 2016 künstlerischer Leiter des traditionsreichen Festivals ist. Am Kreativwettbewerb nahmen bisher über 1000 Schüler*innen aus der gesamten Region teil, darunter Schulklassen, Orchester, Chöre, Jazzbands, Tanzkompanien und viele mehr.

Weitere Informationen

» www.kasseler-musiktage.de/kreativwettbewerb
» www.facebook.com/kasseler.musiktage
» www.instagram.com/kasselermusiktage

» 13.4.2018, Kasseler Musiktage, Kassel

Von Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.