Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

Als Isabell und Julia für eine Projektarbeit über Kaffeeanbau in Guatemala recherchieren, stoßen sie unerwartet auch auf die eigene Familiengeschichte.

Das Familiengeheimnis um eine Kaffeedynastie und wie sehr ihre Urgroßmütter darin verstrickt sind. Das ist der Inhalt des Jugendromans der Kasseler Autorin Laura Antoni, aus dem sie am 2.11. zur Premiere in der Jugendbücherei der Kasseler Stadtbibliothek liest.

» 2.11.2012, Premierenlesung Laura Antoni “Kaffeeblüten”, Jugendbücherei (Stadtbibliothek), Kassel

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.