Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

Nachdem der irische Gitarrist und Sänger jahrelang im Blues unterwegs war, wandte er sich 2010 wieder dem früheren Weg des harten Rock zu. Er war sogar mit einem neuen Album beschäftigt. In 2010 spielte er ein Rockset in Montreux mit Hits wie „Over The Hills And Far Away“, aber auch drei neuen Songs. Tragisch ist, dass dies die letzte Liveaufnahme von Gary Moore ist. Er verstarb am 06. Februar diesen Jahrens mit 58 Jahren. (hs)

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.