5/5 - (3 votes)

 Lesedauer: 3 Minuten
Die Younotus sind eines der Highlights beim »Frühlingsfest Paderborn« | (c) Alexander Norek
Die Younotus sind eines der Highlights beim »Frühlingsfest Paderborn« | (c) Alexander Norek

Wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen das Herz erwärmen und die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht, dann ist es Zeit für das alljährliche Frühlingsfest in Paderborn. Vom 5. bis 7. Mai verwandelt die Werbegemeinschaft Paderborn das Herz von Paderborn in eine bunte Festmeile für Musik, Kunst und Kultur. Drei Tage lang laden zahlreiche Konzerte, Aufführungen und Attraktionen Jung und Alt zum Staunen, Tanzen und Feiern ein.

Paderborner Frühlingsfest: Konzerte für jeden Geschmack

Das Frühlingsfest Paderborn ist ein traditionelles Innenstadt Festival, das seit vielen Jahren in der Stadt Paderborn stattfindet. Jedes Jahr strömen tausende Besucher zusammen, um gemeinsam zu feiern und das Frühlingsfest zu genießen. Und das Beste daran? Alle Konzerte sind kostenlos! In diesem Artikel erfährst du alles über die vielen kulturellen Highlights des diesjährigen Frühlingsfestes in Paderborn.

Einer der Haupt-Acts beim Paderborner Frühlingsfest ist Philipp Dittberner | (c) Julian Baumann
Einer der Haupt-Acts beim »Paderborner Frühlingsfest« ist Philipp Dittberner | (c) Julian Baumann

Hauptattraktionen: Philipp Dittberner und Younotus

Die Highlights des Frühlingsfestes in Paderborn sind zweifellos die kostenlosen Konzerte auf drei Bühnen, auf denen insgesamt 30 verschiedene Acts ihr Können präsentieren. Die Rathausbühne, die größte der drei Bühnen, lockt am Freitagabend mit einem Auftritt von Philipp Dittberner, dessen Hits wie “Wolke 4” oder “Das ist dein Leben” bereits mit Gold ausgezeichnet wurden. Am Samstagabend legt das erfolgreiche DJ-Duo Younotus auf und verspricht, die Innenstadt in eine riesige Tanzfläche zu verwandeln.

Aber auch die Marktplatzbühne hat einiges zu bieten: Freitags begeistern die Goodbeats mit ihrem genreübergreifenden Liveprogramm, während am Samstag die Musik-Comedians Reis Against The Spülmachine für Lacher und gute Laune sorgen. Am Sonntagnachmittag präsentiert Moderatorin Julia Ures regionale Acts wie Karsten Strack oder die Querschläger.

Familienfreundliches Programm

Familien kommen bei Auftritten von Randale und Drumbob‘s Rudeltrommeln am Samstagnachmittag auf ihre Kosten, während Straßenkünstler der Spitzenklasse am Marienplatz und in der Westernstraße für Staunen sorgen.

Auch lokale Acts wie Die Kristina treten beim Paderborner Frühlingsfest auf | (c) SundownerVisuals
Auch lokale Acts wie Die Kristina treten beim Paderborner Frühlingsfest auf | (c) SundownerVisuals

Local Hereos runden das Frühlingsfest ab

Lokale Acts wie Die Kristina, Lothar Pohlschmidt, Cheap Dirt, German Scotch, Phil Solo, Matthias Lüke, Tobias Bader, Thommy Rosenkranz, Supersonic Baby, Gruppen der Tanzschule Stüwe-Weissenberg oder die Sunday Revival Bigband runden das abwechslungsreiche Programm ab. Das Frühlingsfest klingt am Sonntagabend mit einem Konzert von Popstar Jonas Monar aus.

Doch das Frühlingsfest bietet nicht nur musikalische Höhepunkte: Der Platz vor dem Theodorianum präsentiert sich in diesem Jahr neu gestaltet und lockt mit DJ-Sounds und Lounge-Bereichen zum Verweilen und Genießen. Zudem öffnen die Geschäfte am Sonntag ihre Türen, sodass auch Shoppingfreunde auf ihre Kosten kommen.

Kulinarische Vielfalt: Schlemmen und Genießen

Natürlich darf auch der kulinarische Aspekt nicht fehlen. Beim »Paderborner Frühlingsfest« erwartet euch eine Vielzahl von Gaumenfreuden, die das Herz höherschlagen lassen. Von herzhaften Bratwürsten und knusprigen Pommes bis hin zu süßen Leckereien wie Crêpes und gebrannten Mandeln findet ihr hier alles, was das hungrige Festbesucherherz begehrt.

Spiel, Spaß und Unterhaltung für Groß und Klein

Das »Paderborner Frühlingsfest« ist ein Fest für die ganze Familie. Während sich die Erwachsenen an den verschiedenen Ständen und Bühnen vergnügen, können sich die kleinen Besucher auf zahlreiche kindgerechte Attraktionen freuen.

Zum Thema passende Surf-Tipps

Das vollständige Programm des Frühlingsfestes Paderborn

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.