5/5 - (4 votes)

 Lesedauer: 2 Minuten
Overback | (c) Georg Kronenberg
Overback | (c) Georg Kronenberg

Es ist soweit! Schrecksbach, dieses idyllische Dorf inmitten der malerischen Landschaft der Schwalm, bereitet sich auf eine einzigartige Jubiläumsfeier vor: »800 Jahre Schrecksbach«. Der Zauber dieses besonderen Ereignisses liegt in der Luft und die Vorfreude ist überall spürbar. Vom 29. Juni bis zum 2. Juli 2023 öffnet der Ort seine Türen und Herzen für eine Feier, die in Erinnerung bleiben wird.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, geplant und organisiert von einer engagierten Arbeitsgruppe, bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der örtlichen Vereine und Verbände. „Wir feiern im Grünen!“ hat die Gruppe beschlossen, der Schlossgarten wird zum zentralen Schauplatz des Jubiläums. Die Atmosphäre dieses Ortes, umgeben von Natur und Geschichte, soll sowohl die Schrecksbächer als auch Besucher aus der Ferne in seinen Bann ziehen.

800 Jahre Schrecksbach: Ein Programm voller Highlights

Die Jubiläumsfeier, die vom 29.06. bis zum 02.07.2023 stattfinden wird, hält einige Highlights bereit. Die Reise beginnt am Donnerstag, dem 29.06.2023, mit einem Festkommersabend, der ab 19 Uhr von der melodischen Begleitung Manfred Kaspers untermalt wird. Ein Abend, der ganz im Zeichen der Gemeinschaft und des Feierns steht – der Eintritt ist frei.

Am Freitag, dem 30.06.2023, startet um 16 Uhr eine Wanderung, die uns die Schönheit und den Charme von Schrecksbach näherbringt. Den perfekten Ausklang des Tages bietet dann ab 20 Uhr ein Tanzabend mit Robert Luley & Friends.

800 Jahre Schrecksbach Feier: Der Samstag hat es in sich!

Doch das Wochenende hält noch viel mehr bereit: Der Samstag (01.07.) wird ein Tag voller Freude und Unterhaltung. Ab 14 Uhr findet nach vielen Jahren endlich wieder ein Festumzug mit allen Vereinen und Verbänden der Gemeinde statt. Begleitet von den melodischen Klängen des Spielmanns- und Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Großropperhausen und der Schwalmgranaten, wird dieser Umzug ein Highlight für Groß und Klein sein.

Doch das ist noch nicht alles: Für Kinder und junge Jugendliche wird es am Samstagnachmittag zahlreiche Attraktionen geben. Ob Kinderzauberer, Hüpfburg oder Kinderschminken – für jeden ist etwas dabei.

800 Jahre Schrecksbach Programm: Ein musikalischer Hochgenuss

Doch was wäre eine Jubiläumsfeier ohne Musik? Ein Höhepunkt der 800-Jahr-Feier folgt ab 20 Uhr im Schlossgarten. Mit einem exquisiten Liveprogramm wird die Band Overback, rund um den Sänger/Songwriter Robert Oberbeck, die Bühne rocken. Das Quintett präsentiert erstklassige Cover der Rockgeschichte und wird mit dreistimmigem Harmoniegesang die Nacht zum Tag machen.

Am Sonntag, dem 02.07.2023, startet der Tag mit einem Jubiläumsgottesdienst mit Pfarrer Matthias Müller. Danach geht es ab 11.30 Uhr weiter mit blech.Quadrat zum Frühschoppen. Den musikalischen Ausklang der Jubiläumsveranstaltung bietet Gerald Schneider am Sonntagnachmittag.

Für alle, die nicht nur feiern, sondern auch Gutes tun möchten: Der Erlös des gesamten Veranstaltungswochenendes wird den Fördervereinen „Kindergarten Schlossgarten“ und „Schule am Metzenberg“ zugutekommen. Lassen Sie uns gemeinsam feiern, erinnern und dabei an die kommenden Generationen denken.

Das komplette Programm von 800 Jahre Schrecksbach

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.