5/5 - (4 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten

Nach vier Jahren Club e-lectribe mit zahlreichen Höhepunkten und vielen emotionalen Partys, hat e-lectribe sich mittlerweile etabliert, so sehr, dass Gäste, Acts und Crew von einer Familie sprechen.

Genau dazu hat sich nämlich e-lectribe in den vergangenen Jahren entwickelt, zu einer starken, gut gelaunten Party-Familie, die immer zusammengehalten hat. Natürlich werden Familienmitglieder mit der Zeit erwachsen, entwickeln sich weiter und ziehen manchmal auch mal aus in die große weite Welt.

Das Besondere an einer Familie ist jedoch, dass sie, egal wie zerstreut sie auf der Welt ist, doch immer wieder zusammenkommt. Das Treffen mit seinen Liebsten gehört zum festen Bestandteil für nahezu jeden und es ist auch kein Weg zu weit, wenn es darum geht seine Familie wiederzusehen und gemeinsam zu feiern.

Daher kann von einer Familienzusammenführung oder auch von einer Familienfeier der besonderen Art sprechen, wenn am 28. Juli die Kasseler Messehallen in eine Partylocation verwandelt werden. Und wer in den letzten vier Jahren nicht dabei war, braucht sich auch keine Gedanken machen, denn Familien wachsen ja bekanntlich mit der Zeit und somit ist jedes neue Familienmitglied herzlich willkommen!


Dabei sind:

DJ Murphy aus Brasilien, der harte Beats auflegt und gerne mal vertikal scratcht. Harter Sound für die Ohren und eine harte Bewährungsprobe für das Equipment.

Alex Kork vom Cannibal Cooking Club, durch ROTZEN Teil I – III weiß er wohl am Besten wie das Kasseler Publikum zu rocken ist!

Pierre, aus der deutschlandweit bekannten Kasseler Club-Legende Stammheim, jemand dabei, der die Techno-Szene in Kassel quasi mit erfunden hat und auf den sich die e-lectribe Crew ganz besonders freut.

Auf dem „Dirty Techno Floor“ gibt es Evensloped, Norman, Newman und Alex Haas. Auf dem neuen famili-e-Floor geht es melodischer und grooviger zu mit Daniel Steinberg, der schon lange im electrib-e dabei ist. Außerdem gibt es Fabian Reichelt mit den Live-Vocals von Raycoux Jr. und die Südhessen Niklas Beyer, Sebästschen, Chris Hartwig, und Benno und Base. Entspannen kann man zwischendurch unter freiem Himmel und außerdem gibt es Deko von Stellmacher & Jensen zu bewundern.


» 28.7., e-lectribe presents famili-e, Messehallen Kassel

»[ Club e-lectribe ]

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.