Lesedauer: < 1 Min.
Die beeindruckenden Songs eines der größten Songwriters aller Zeiten stehen auf der Setlist, wenn Dylan's Dream in Marburg spielen!
Die beeindruckenden Songs eines der größten Songwriters aller Zeiten stehen auf der Setlist, wenn Dylan’s Dream in Marburg spielen!

Die international besetzte Band Dylan’s Dream mit 7 erfahrenen Musikern versteht es, unter dem Motto “times are changing”, das große künstlerische Lebenswerk Bob Dylans (diesjähriger Literatur-Nobelpreisträger) mit eigener Handschrift und individuellen Interpretationen eindrucksvoll zu präsentieren und ein generationsübergreifendes Publikum zu begeistern. Am 26. Juni spielen Dylan’s Dream in Marburg.

Neben Dylan Fans und allgemein interessierten Konzertgängern, begegnen sich hierbei Musikliebhaber vom Hippie bis Yuppie. Die Songauswahl streckt sich über einen Zeitraum von 50 Jahren und bietet neben Klassikern wie “Knocking On Heavens Door”, “Tambourine Man”, “Blowin’ In The Wind”, “Like A Rolling Stone”, “Hurricane”, noch etliche andere Songperlen Bob Dylans, welche emotional berühren und eindrucksvoll mitreißen.

Dylan’s Dream in Marburg – und auch international!

Die spielfreudige, internationale Band Dylan’s Dream, ist seit nahezu 15 Jahren auf kleinen und großen Bühnen im Rahmen von Festivals, Clubs und anderen Events unterwegs, sie spielen in Holland, Spanien, Italien, Luxembourg, der Schweiz und Deutschland.

Die Band besteht aus Jörg Götzfried (guitar, vocals), Christine Götzfried (vocals, percussion), Juri Gretschko (Keyboard, Akkordeon, Piano), Lars von Vogt (guitar), Lenny Kriems (drum), Eric Wallbach (bass). Am 12.12.2015 wurde Dylan’s Dream vom Deutschen Rock-/Popverband zur besten Coverband Deutschlands gekürt RockBlues-American Country-Folk und Rock‘n’Roll.

» Website von Dylan’s Dream

 

Weitere Events in Marburg

» Alle Events in Marburg anzeigen!

Von Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.