4.3/5 - (3 votes)

 Lesedauer: 5 Minuten
Diese Events plant Kulturig e. V. in Rietberg: Mirja Regensburg, CARA, Frau Höpker, Pe Werner, Frieda Braun, Peter Gebhard sowie Martin Barre. Mirja Regensburg soll am 7. Oktober 2021 mit ihrem Programm "im nächsten Leben bin ich ein Mann" in Rietberg auftreten.
Diese Events plant Kulturig e. V. in Rietberg: Mirja Regensburg, CARA, Frau Höpker, Pe Werner, Frieda Braun, Peter Gebhard sowie Martin Barre. Mirja Regensburg soll am 7. Oktober 2021 mit ihrem Programm „im nächsten Leben bin ich ein Mann“ in Rietberg auftreten.

(Rietberg) „Rin in die Kartoffeln, raus aus die Kartoffeln“, so kommentiert man damit – meist verärgert – etwas, was „bald so, bald anders gemacht“ werden soll.

Die Redensart bezieht witzigerweise gar nicht auf die Kartoffelernte, sondern hat einen militärischen Ursprung. Geprägt haben sie Soldaten im 19. Jh., und zwar aus Ärger über miteinander völlig unvereinbare Befehle. Heute könnte man das angesichts der sich ständig ändernden Event-Ankündigungen auch wieder sagen.

Denn die Corona-Pandemie stellt gerade für die Kulturbranche eine große Belastung dar. Die immer wieder neu beschlossene Verbote und Einschränkungen führten zur Absage sowie Verschiebung diverser Veranstaltungen. Weiterhin erschwerten sie auch die Planung zukünftiger Events enorm (Ww berichtete).

Trotzdem hoffen viele, wie auch der Verein kulturig Rietberg darauf, dass die nächste Veranstaltungssaison weniger holprig verläuft. Deshalb präsentiert man nun die ersten Vorstellungen der Spielzeit 2021/2022. Tickets für diese Events sind ab sofort zu erwerben.

Kulturig Rietberg: Buntes Programm voller Höhepunkte

Das Programm des Vereins kulturig Rietberg ist vielfältig. Die Saison 2021/2022 ist unter anderem von einer bunten Mischung aus Comedy, Chanson und Rock Musik geprägt. Der Rietberger Kulturverein präsentiert sowohl bekannte Klassiker als auch neue Künstler und Künstlerinnen. So ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Kulturig e. V. verpflichtet Frieda Braun

Frieda Braun trat in diesem Jahr bereits zwei Abende unter freiem Himmel im Gartenschaupark in Rietberg auf. Kulturig konnte sie nun für das kommende Jahr erneut verpflichten. Komikerin Frieda Braun will sich mit ihrem neuen, urkomischen Programm „Jetzt oder nie“ gleich zweimal in der Emsstadt einfinden. Die Veranstaltung wurde auf den 17. sowie 18. Dezember 2021 terminiert.

Diese Events plant Kulturig e. V. in Rietberg: Frieda Braun tritt mit ihrem urkomischen Programm "Jetzt oder nie" gleich zweimal in der Emsstadt auf.
Frieda Braun tritt mit ihrem urkomischen Programm „Jetzt oder nie“gleich zweimal in der Emsstadt auf.

Mirja Regensburg stellt ihr neues Programm vor

Ferner soll die bekannte Schauspielerin und Komikerin Mirja Regensburg am 7. Oktober 2021 in Rietberg auftreten. Ihr neues Programm trägt den vielversprechenden Titel „im nächsten Leben werd ich ein Mann“. Mirja Regensburg wird so an die erfolgreiche Premiere in der Cultura im Jahr 2019 anschließen.

Auch für Fans des Rock ist etwas dabei

Am 30. Oktober 2021 soll Martin Barre & Band im Cultura Sparkassentheater auftreten. Der ehemalige Leadgitarrist der legendären Rock-Band Jethro Tull („Locomotive Breath“) geht anlässlich des 50. Jubiläums des Erfolgs-Albums „Aqualung“ auf Welttournee. Er lässt die bekannten Songs von damals Revue passieren, sodass sich die einmalige Gelegenheit bietet, das international bekannte Album noch einmal zu genießen.

Diese Events plant Kulturig e. V. in Rietberg: Martin Barre wird am 30. Oktober 2021 anlässlich des 50. Jubiläums des Albums "Aqualung" im Cultura Sparkassentheater auftreten.
Martin Barre wird am 30. Oktober 2021 anlässlich des 50. Jubiläums des Albums „Aqualung“ im Cultura Sparkassentheater auftreten.

Kulturig bringt irisches Flair nach Rietberg

Am 19. November 2021 wird im Cultura Sparkassentheater auch Irish-Folk zu hören sein. Die Band CARA soll mit ihrem Programm, welches den Titel „a new breeze in Irish music“ trägt, in Rietberg auftreten. Die fünfköpfige Band kennzeichnet eine harmonische Verbindung aus Gesang und rasanten irischen Instrumentalstücken auf höchstem Niveau.

Programmhighlight: Absolventenshow der Artistenschule

Die Absolventenshow der Staatlichen Artistenschule in Berlin zeigt eine große Bandbreite an Artistik und Akrobatik. Die Künstler und Künstlerinnen sollen mit mehreren Shows am 5. September 2021 in Rietberg auftreten. Dabei wird es erstmals auch eine Familienshow am Sonntagnachmittag geben. Das Kinderticket kostet 15€. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Weihnachtsstimmung in Rietberg durch Pe Werner

Die Sängerin und Songwriterin Pe Werner wird am 21. Dezember 2021 auftreten und dem Publikum ihr neues Programm „Ne Prise Zimt“ vorstellen. Dabei geht es um Geschenke in letzter Minute sowie Gänsefüllungen oder die Brandschutzversicherung. So wird Pe Werner das Publikum durch ihr Konzert-Programm auf die bevorstehenden Weihnachtstage einstimmen.

Pe Werner bringt im nächsten Jahr Weihnachtsstimmung nach Rietberg. Der Titel ihres Programms lautet "Ne Prise Zimt".
Pe Werner bringt im nächsten Jahr Weihnachtsstimmung nach Rietberg. Der Titel ihres Programms lautet „Ne Prise Zimt“.

Peter Gebhard und sein Bulli-Abenteuer

Das Jahr 2022 beginnt der Verein kulturig Rietberg mit einer Veranstaltung des Fotografen und Journalisten Peter Gebhard. Am 23. Januar 2022 wird Peter Gebhard über sein Bulli-Abenteuer berichten, welches ihn diesmal nach Island geführt hat. Weiterhin wird er gleich zweimal auftreten und in der Familienvorstellung spezifisch auf das jüngere Publikum eingehen.

Peter Gebhard reist mit seinem Bulli durch Europa. Diesmal hat es ihn nach Island verschlagen. Anfang 2022 berichtet er in Rietberg über sein Abenteuer.
Peter Gebhard reist mit seinem Bulli durch Europa. Diesmal hat es ihn nach Island verschlagen. Anfang 2022 berichtet er in Rietberg über sein Abenteuer.

Kartenverkauf

Es ist ab sofort möglich, Karten für alle oben genannten Veranstaltungen zu erwerben. Detaillierte Informationen zu den Events sind auf der Webseite des Veranstalters kulturig Rietberg zu finden. Zudem können Karten bei der Touristikinformation unter 05244/986100 bestellt werden.

Es steht zunächst nur ein kleines Ticketkontingent zur Verfügung. Dies liegt daran, dass die Veranstalter für jegliche in der kommenden Saison gültige und bisher nicht genau absehbare Regelungen vorbereitet sein möchte. Durch geringe Personenanzahlen können beispielsweise Mindestabstände eingehalten werden. Der kulturig Verein hofft jedoch, dass es möglich sein wird, die Veranstaltungen in einem größeren Rahmen stattfinden zu lassen.

Kulturing-Gutscheine für mehr Flexibilität

Wer flexibel sein möchte, kann einen kulturing-Gutschein erwerben. Der Gutschein kann für jegliche Veranstaltungen eingelöst und mit einem individuell festgelegten Betrag aufgeladen werden.

Kulturig Rietberg organisiert Mitsing-Konzert

Die Rietberger Chorleiterin Frau Höpker wird an den beiden ersten April-Tagen auftreten und durch ihr Mitsing-Konzert für ein gemeinsames Gesangserlebnis sorgen. Die Veranstaltung soll unter den zum Zeitpunkt des Events geltenden Regeln und unter freiem Himmel stattfinden. Alle Tickets verschobener Konzerte werden für den Abend der Veranstaltung gültig sein. Momentan sind keine weiteren Tickets erhältlich. Allerdings werden eventuell weitere Karten kurz vor der Veranstaltung für den Verkauf freigegeben.

Weitere Veranstaltungen in Rietberg

Mittwoch 19. Juni 2024
»FrauenKracher – Die Comedy Mixed Show«

19:30 Uhr | Comedy in Rietberg, Cultura
Hier gibts die Tickets!
mehr Details


Mittwoch 19. Juni 2024
FrauenKracher
»Die
Comedy Mixed Show«

20:00 Uhr | Comedy in Rietberg, Sparkassentheater an der Ems
Hier gibts die Tickets!
mehr Details


Niels Frevert: Zwischen Pseudopoesie und packender Popmusik.

29.6.2024 | Festival in Rietberg |

Ein Name, der seit Jahren in den musikalischen Kreisen als Synonym für geheimnisvolle Klänge und tiefsinnige Poesie gilt: Niels Frevert. Wenn die leidenschaftlichen Musikkenner von urban urtyp von ihren Träumen sprechen, steht ein Frevert-Konzert weit oben auf ihrer Liste.

Das Phänomen Niels Frevert

Niels Frevert, ein ungreifbares Musikgenie, der das Herz vieler mit seinen einzigartigen Liedtexten erobert. Er ist der Flaneur, der uns nur alle paar Jahre mit einem Händevoll Liedern beglückt, uns in seinen Bann zieht und dann wieder im urbanen Dschungel verschwindet, um sich von den Geschichten der Großstadt inspirieren zu lassen.

Sein neuestes Album "Pseudopoesie" ist eine Ode an das Leben, ein Spiegelbild seiner tiefgründigen Beobachtungen und Erfahrungen. Die Tracks reichen von der dynamischen "Weite Landschaft" bis zur ergreifenden Ballade "Träume hören nicht auf bei Tagesanbruch". Jedes Lied ist ein Fenster in die Großstadtwohnungen, wo Freverts Geschichten lebendig werden – diese hochverdichteten Momentaufnahmen, die ganze Leben in sich tragen.

„Das Schwarze an deinem Handgelenk, ist das Kajal?“ und „Der Blick ist weit und die Sehnsucht groß / Und jeder Morgen ein neuer Versuch“ sind nur zwei der vielen Zeilen, die zeigen, wie meisterlich Frevert mit Worten jongliert.

Der Titel "Pseudopoesie" bleibt rätselhaft, könnte es eine Fortsetzung seiner bisherigen Alben "Paradies der gefälschten Dinge" und "Putzlicht" sein? Oder ist es ein Hinweis auf die Zweifel, die jeder Künstler in sich trägt?

Doch eines ist sicher: Mit "Pseudopoesie" liefert Frevert erneut ein Kunstwerk, das sowohl alte Fans begeistert als auch neue anzieht. 

In einer Welt voller Musikalgorithmen und Formatradios bleibt Niels Frevert authentisch und unvorhersehbar. Ein wahrer Schatz der deutschen Musikszene.

YouTube Video: Niels Frevert, uvm. "Niels Frevert: Zwischen Pseudopoesie und packender Popmusik."



Hauptsache: Lachen!

15.8.2024 | Comedy in Rietberg |

Er spielt Gitarre und Klavier, steht seit mehr als 25 Jahren auf der Bühne, ist gern gesehener Gast auch beim Karneval und tourt bereits mit seinem sechsten Kabarettprogramm durch Deutschland: Bernd Stelter.

Die RTL-Comedy bereicherte er durch "Bernds Hexe" - eine seicht-lustige Version von "Verliebt in eine Hexe". Der frühere Radiomoderator und (!) politische Liedermacher Bernd Stelter ist heute ein Garant für gute Laune und seine Mission heißt "Mundwinkel hoch".

Deutschland geht’s gut. Alles ist gut, aber unsere Mundwinkel hängen kollektiv nach unten. Die deutsche Befindlichkeit steht im offenen Widerspruch zur Realität. Wir sind nur dann wirklich glücklich, wenn wir so richtig unglücklich sein dürfen. Es wird einfach gerne gejammert: „Tja, wenn die Rahmenbedingungen besser wären, dann würde ich auch die Mundwinkel hochziehen.“ Falsch, meint Bernd Stelter.

Erst mal die Mundwinkel hoch, und dann sehen wir mal, was aus den Rahmenbedingungen wird. Stelter fragt sich, was wir tun können. Sollten die ohnehin gebeutelten Krankenkassen flächendeckend zur Kostenübernahme von Gesichtskorrekturen verpflichtet werden, oder reichen vielleicht schon zehn Minuten Kopfstand täglich, um eingegrabene Mimikfalten aufzulösen? Wir sollten uns mehr Optimismus besorgen, Optimismus gibt es schließlich für kleines Geld an jeder Ecke.

Es gibt Gurus und Glückstee, Wellness, Yoga, Rotwein und, Schokolade. In jeder Buchhandlung steht ein ganzer Tisch voll Glück direkt am Eingang. Bernd Stelter kennt die Allheilmittel und gibt Tipps für den Tick mehr Spaß am Leben. Es steht doch fest. Lachen ist gesund. Es verbessert die Durchblutung, Cholesterin wird verbrannt, die Herzinfarktgefahr wird gesenkt. Zwanzig Sekunden lachen entspricht der körperlichen Leistung von drei Minuten schnellem Rudern. D. h. nach einem Abend mit Bernd Stelter ist man kalorientechnisch mit dem Deutschlandachter von Koblenz nach Duisburg gebrettert.

YouTube Video: Bernd Stelter "Hauptsache: Lachen!"



Freitag 16. August 2024
»Bryan Adams Tribute«

20:00 Uhr | Konzert in Rietberg, Gartenschaupark Rietberg
Hier gibts die Tickets!
mehr Details


Kölsche Jungs.

17.8.2024 | Konzert in Rietberg |

Die von den Brüdern Peter und Stephan Brings gegründete Band hat in den zwei zurückliegenden Jahrzehnten schon so ziemlich alle Hochs und Tiefs erlebt, die man als Musiker erleben kann. Ende der 1990er hatte die Band mit den berühmten Vätern (neben Rolly Brings sind das Gesangslegende Tommy Engel und der Politiker Norbert Blüm) ihre besten Jahre schon vermeintlich hinter sich.

Dann gelang ihnen im Jahr 2000 mit "Superjeilezick" (Kölsche Cover aus "Those Where The Days", was widerum auf dem russischen Traditional Dorogoi dlinnoju beruht) das, was man gut und gerne als Sechser im Lotto bezeichnen kann. Diese zündende Powerpolka ist mit jedem Jahr bekannter geworden und gehört mittlerweile weit über den Karneval hinaus zu den populärsten Songs Kölscher Mundart überhaupt.

Dank »Superjeilezick« öffneten sich für Brings Tür und Tor in der närrischen Hochburg Köln. Für die Band begann eine neue Zeitrechnung samt einem rundum gelungenen Imagewandel und seitdem ist sie in der A-Liste der deutschen Musiker. Zum 25-jährigen Bestehen gaben sie im Juni 2016 ein Konzert im Rhein-Energie-Stadion vor rund 50.000 Zuschauern.

YouTube Video: Brings "Kölsche Jungs."


Samstag 17. August 2024
Brings

19:30 Uhr | Konzert in Rietberg, Gartenschaupark Rietberg
Hier gibts die Tickets!
mehr Details


» Alle Events in Rietberg zeigen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.