5/5 - (11 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Sven Regener von Element of Crime. Foto: Martin Kraft
Sven Regener von Element of Crime. Foto: Martin Kraft

Zum mittlerweile 22. Mal findet das „Sommer im Park“-Festival in Vellmar statt. Vom 29. Juni bis zum 17. Juli wird eine Mischung aus Kleinkunst, Komödien und Musik aufgeboten. Das Lineup beinhaltet regional und überregional bekannte Künstler und lässt auch Platz für vielversprechende Newcomer. 

Antreten, um für so manchen Lacher zu sorgen, werden zum Beispiel der Kabarettist Florian Schröder, die Comedienne Mirja Boes oder die Kabarettistin Karin Berkenkopf, die in ihre Bühnenfigur der Frieda Braun schlüpfen wird. Eine Brücke schlagen zwischen Kabarett und Musik wird der Liedermacher Bodo Wartke, der mit seinem neuen Klavierkabarett auf die Vellmarer Bühne gehen wird.

Das musikalische Programm beim „Sommer im Park“ wird ebenfalls von Vielfältigkeit geprägt sein. Neben der Gustav Peter Wöhler Band werden auch Stoppok, Element of Crime sowie der Lokalmatador Dark Vatter & Sinne Combo auftreten.

Timetable Sommer im Park Vellmar 2016:

29.06., Gustav Peter Wöhler Band, 20:00

30.06., Sistergold, 19:00

01.07., Frieda Braun, 19:00

02.07., Özcan Cosar, 18:00

03.07., Mirja Boes & Band, 19:00

04.07., Frizz Night mit P. Dittberner, 20:00

05.07., Heissmann & Rassau, 20:00

06.07., TIC Theater, 19:00

07.07., Michael Hatzius, 19:00

08.07., Stoppok, 20:00

09.07., LaLeLu, 20:00

10.07., Bernd Gieseking, 11:30

10.07., Dark Vatter & sinne Combo, 18:00

11.07., Florian Schröder, 20:00

12.07., Konstantin Wecker & Band, 20:00

13.07., Element of Crime, 20:00

14.07., Herbert Pixner Projekt, 20:00

15.07., Kernölamazonen, 20:00

16.07., Bodo Wartke, 20:00

17.07., Die Feisten, 19:00

» 29. Juni 2016 – 17. Juli 2016, Sommer im Park, Festplatz, Vellmar

» [ Website des Festivals ]

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.