5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Danko Jones Album -Cat
Danko Jones Album -Cat

Ich weiß noch nicht so recht, ob ich das Cover zu Danko Jones neuer Platte „Wild Cat“ eher cool oder eher albern finden soll – aber an Katzenbildern kommt im Moment wohl keiner vorbei. Die Scheibe rockt in jedem Fall, wie man es vom Meister des Heavy-Bluesrock aus Canada erwarten kann.

„I gotta rock“, „Going out tonight“ oder „Diamond Lady“ gehen mächtig nach vorn. „Let´s start Dancing“ ist eine solide Speedrock-Nummer und „She likes it“ oder „Wild Cat“ haben originelle Grooves, die für Abwechslung sorgen. Auch ein paar fette Midtempo-Nummern fehlen nicht. Herauszuheben wäre noch das an Thin Lizzy erinnernde „You are my Woman“. Der ganz große Wurf fehlt am Ende zwar – der begnadetste Songwriter ist Danko nunmal nicht. Das macht er mit Pfund galore aber locker wett. (wby)

» AFM Records

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.