5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
G. von Bamberg
G. von Bamberg

(Schwalmstadt) G. Von Bamberg wird auch gerne mal als der „XXL-Norhesse“ bezeichnet. Vor allem aber lebt er vom ganzen Herzen die Nordhessische Lebensart in seiner humorvollsten Form und sagt selber von sich, dass er eben „annersder witzich“ ist.

Auch dieses Jahr präsentiert der Kasseläner wieder mit dem „Kahlschlag 2015“ einen satirischen Jahresrückblick und nimmt alles was wir im vergangen Jahr so erlebt und mitgemacht haben, mit einer guten Schippe Witz unter die Lupe und beweist hierbei auch gerne sein Improvisationstalent. Mit seinen Zuschauern blickt er zurück auf ein Jahr der Streiks, des Fifa-Skandals, der Griechenland-Krise und vielen anderen wichtigen Themen aus den Bereichen Kunst, Kultur und Politik zurück und lässt kein Drama aus.
Das alles macht Bamberg natürlich am allerliebsten in nordhessischer Mundart.

» 22.01.2016, G. Von Bamberg, Kahlschlag 2015, Schwalmstadt-Ziegenhain

» [ Website von G. von Bamberg ]

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.