★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Buchkritik: Patti Smith – Hingabe (Kiwi Verlag)

am 02 November 2019 von Heiko Schwalm

Buchkritik: Patti Smith - Hingabe (Kiwi Verlag)

Buchcover von Patti Smith: Hingabe (Kiwi-Verlag)

Es ist immer eine Wohltat mit einem neuen Patti Smith Buch, auf den Kopfhörern ihre Songs hörend, in die eigene Welt der Musikerin, Schriftstellerin, Punk-Ikone, letztlich einer großen Künstlerin einzutauchen.

Was bewegt einen zum Schreiben? Welche Macht steht hinter dem Drang Erlebtes, Gedanken und Gefühle zu Papier zu bringen? Patti Smith geht dieser Frage nach. Wie immer auf ihre unnachahmlich eigene Weise.

Erstmals überhaupt schreibt sie auch fiktional. Ihre erste literarische Erzählung über eine junge Eiskunstläuferin, die nur einen einzigen Wunsch hat: Schlittschuhlaufen.

Sie wird an einem einsamen, zugefroren Waldsee heimlich von einem Unbekannten beobachtet. Nach einiger Zeit lernen sich die beiden kennen. Mehr soll hier nicht verraten werden. Vielleicht nur soviel, dass die 16 Jahre junge Eisläuferin für ihre Passion, alles bereit ist zu tun.

Wie in ihren letzten Büchern, erzählt Patti Smith auch hier in essayistischen Texten von eigenen Reisen und Erlebnissen. Das sind genau die Punkte, wo man sich ganz nah bei der Künstlerin fühlt. Sei es die Reise zum Haus von Albert Camus in Südfrankreich, dem Besuch des Grabes von Simone Weil in England oder das Durchstreifen des Paris in Gedanken an den französischen Schriftsteller Patrick Modiano.

Erneut gibt uns Patti Smith sehr persönliche Einblicke in ihren kreativen Schreibprozess. Aufwertend mit eigenen Fotografien. Erneut berührend.

Patti Smith: Hingabe (Kurzroman und Geschichten), Kiwi, 144 Seiten, 18 €

Buchkritik: Patti Smith - Hingabe (Kiwi Verlag)

Patti Smith | (c) Foto: Steven Sebring


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • Buch und DVD: Die Ww-Geschenke-Tipps zum Fest12. Dezember 2018 Buch und DVD: Die Ww-Geschenke-Tipps zum Fest So langsam kommen fast alle in Wallung, was Geschenke kaufen betrifft. Wem irgendwie die Eingebung fehlt, was man seinen Lieben schenken möchte, dem seien an dieser Stelle ein paar Tipps […]
  • Michel Birbæk – Das schönste Mädchen der Welt, Roman (Blanvalet Verlag)24. Oktober 2018 Michel Birbæk – Das schönste Mädchen der Welt, Roman (Blanvalet Verlag) Er schreibt wieder! Hach wie schön! Der Tod von Prince hat Romanautor Birbæk wieder dazu bewogenen einen Roman zu schreiben
  • Oliver Dierssen:  Fledermausland (Roman)18. Mai 2010 Oliver Dierssen: Fledermausland (Roman) Eines Nachts wacht Sebastian nackt in seinem Schlafzimmer auf - und hat mit einer Fledermaus zu kämpfen. Kurz darauf häufen sich Dinge, die immer seltsamer werden. In der Kinotoilette wird […]
  • Buchkritik: Patti Smith - Hingabe (Kiwi Verlag)21. August 2017 Fools On The Hill – Burg Herzberg Festival 2017 Das 2017er Burg Herzberg Festival wird in Erinnerung bleiben. Zum einen was musikalisch geboten wurde, zum anderen was die Wetterkapriolen betraf.
  • Buchkritik: Patti Smith - Hingabe (Kiwi Verlag)20. Juli 2017 Burg Herzberg Festival 2017 Die Burg ruft! Jedes Jahr für rund eine Woche im Juli werden die Wiesen unterhalb der Burg Herzberg zum Mekka von Freidenkern, Neo-Hippies und Musikbegeisterten. Das offizielle Programm […]
  • Jo Nesbø: Die Larve, Kriminalroman18. Februar 2012 Jo Nesbø: Die Larve, Kriminalroman Der neunte Fall des Ermittlers Harry Hole. Eigentlich ist er aus dem Dienst der Polizei ausgeschieden & lebt in Hongkong.Er kehrt nach Oslo zurück, weil Oleg, der Sohn seiner […]



Dies ist nur ein Gravatar Heiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Süd 11/2019

     
 
 
Zum Archiv
 


Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Nord 11/2019

     
 
 
Zum Archiv
 

 

Wer wirbt im Wildwechsel

Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

Ww Präsentiert:


Ww Interviews

November 2019
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

 


Adresse