Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Joja Wendt spielt und scherzt am 7.11.2018 im Rahmen seiner Tournee “Stars on 88” in der Stadthalle Beverungen.

Wenn einer voller Begeisterung in die Tasten seines Klaviers haut und dabei mit dem Publikum scherzt, dann ist es der Hamburger Pianist Joja Wendt. Er spielt am Mittwoch, 7.11.2018 in der Stadthalle Beverungen. Joja Wendt begann schon im Alter von 4 Jahren mit dem Klavier spielen und wurde in einer Kneipe in seiner Heimatstadt von Joe Cocker entdeckt. Cocker nahm Wendt als Pianist in das Vorprogramm seiner Deutschlandtournee. Später spielte Wendt mit u.a. Chuck Berry und Pur und schrieb die Filmmusik für “7 Zwerge – Männer allein im Wald”.

Bei seiner neuen Tournee “Stars on 88” zeigt Wendt, dass Klavierkonzerte Spaß machen, wenn er mit dem Publikum scherzt, Film-Einspieler zeigt und singt.

» Mittwoch, 7.11.2018 Stadthalle Beverungen

» Tickets gibt es hier

» Zur Homepage von Joja Wendt

» Mehr zu Joe Cocker auf der offiziellen Website

» Alles über Chuck Berry

» Die Website der Band Pur

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.