5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Patrice
Patrice

Eines der größten Open Airs in unserer Region und zugleich die Mutter aller Festivals, geht jedes Jahr mit einem Motto über die Bühne: „Back To The Garden“ steht in Anlehnung an Joni Mitchells Song „Woodstock“.


Und ein Hauch Woodstock entsteht jedes Jahr an diesem Wochenende, wenn tausende Neo Hippies die Wiesen unterhalb der Burg Herzberg zwischen Alsfeld und Bad Hersfeld bevölkern und „Freak City“ entstehen lassen. Ein Ort voller Respekt, Liebe, Kultur und jeder Menge Musik.

Vier Bühnen und ein Lesezelt bieten eine breite Mischung. Von Altbekannten bis zu Newcomern.

Höhepunkte dürften dieses Jahr die Bluesrocker Blues Pills, der Stargeiger mit seiner Jimi Hendrix Show Nigel Kennedy werden, sowie Patrice, der gekonnt HipHop, Pop und Reggae mischt. Element of Crime, sowie die neuen Classic Rock Helden Kadaver.

Aber es gilt auch Entdeckungen zu machen: Die Indie Folker Lola Marsh aus Tel Aviv, sowie drei Bands bei denen der Geist von Black Sabbath mitschwingt: Radio Moscow aus Iowa (USA) mit Psychedelic Rock im Stile Creams, WIGHT und die schwedischen Stone Rocker Greenleaf.

» 28. Juli – 31. Juli 2016, Burg Herzberg Festival, Hof Huhnstadt
»  Website des Burgherzberg-Festivals

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.