Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

Bauchtänzer wehren sich gegen den Begriff Bauchtanz – eigentlich ist Orientalischer Tanz korrekt. Den gibt es bei der Orientalischen Tanzshow in Kassel. Sie steht unter dem Motto „Aiwa! Aiwa! El Raks el Leila!“, was übersetzt in etwa bedeutet: „Auf geht’s! Heute Abend wird getanzt.

Moderne und Klassische Themen werden von den Ensembles El Dandasha und Oriental Dance Motion vorgeführt. Außerdem gibt es die Märchenerzählerin Jule Dörrbecker, die am 3.11. im Kasseler Cassalla-Theater Geschichten aus Tausendundeiner Nacht vorträgt.

» 3.11.2012, Aiwa! Aiwa! El Raks el Leila!, Cassalla-Theater, Kassel

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.