5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten

Ein bitterböser Blick auf unsere heutige Gesellschaft, auf die Durschnittsmentalität der Mittelschicht. Mit guter Ausbildung, 1.37 Kindern, engagiert, und ständig unzufrieden.

Sie lebt auf Kredit und in Lebensabschnittsgemeinschaften und hat zu allem eine Meinung. „Aus der Mitte der Gesellschaft“ reflektiert das Selbstverständnis und die Zukunft der deutschen Mittelschicht der 2010er Jahre. Das hessische Landestheater Marburg zeigt das „Sprachkonzert“ am 31.10.

»31.10 “Aus der Mitte der Gesellschaft”, Sprachkonzert, hessisches Landestheater Marburg

» [ Weitere Infos auf der Seite des Theaters ]

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.