5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Thomas Godoj
Thomas Godoj kommt nach Warburg!

Zum 9. Mal findet auf dem Gelände der Warburger Brauerei in der Kuhlemühle das Brauereirockfestival statt. Auch in diesem Jahr konnte mit Thomas Godoj wieder ein Musiker mit großem Renomee verpflichtet werden. Unterstützt wird der DSDS-Gewinner von 2008 dabei von zwei regionalen Bands und dem Musikverein Scherfede.

Eine von diesen regionalen Bands sind Rocktail aus Kassel. In den Achtzigern gegründet, machte die Band von Anfang an keine Gefangenen und setzte größtenteils auf eigens geschriebene Songs mit deutschen Texten. Ihre Sporen verdienten sich Rocktail in der Folge in Clubs und auf Open Air-Veranstaltungen, bevor 2014 die CD „Neue Zeiten“ produziert wurde. Rocktail spielen Soul & Funk mit deutlichen Rock-Referenzen.

Die Supersurfers
Die Supersurfers

Die Supersurfers sind eine Rock-Punk-Coverband aus Hofgeismar und haben bereits jahrelange Bühnenerfahrung. Auf der bunten und vielfältigen Liste der Coversongs, die die Supersurfers mit einer Extraportion Leidenschaft vortragen, stehen solch illustre Größen wie Motörhead, Radiohead und viele mehr.

Headliner am 26. August ist Thomas Godoj. Viele kennen ihn vielleicht noch von seiner siegreichen Teilnahme bei „Deutschland sucht den Superstar“ im Jahre 2008. Allerdings hat der Thomas Godoj, der heutzutage auf den Bühnen steht, nicht mehr viel mit dem Castingshow-Feinschliffmusiker gemeinsam. Nach der Trennung von seinem Manager, DSDS-Juror Volker Neumüller, hat sich Godoj mittlerweile von Bohlen; DSDS und RTL emanzipiert und geht seine eigenen Wege.

» 26. August 2017, 9. Brauereirockfestival, Kuhlemühle, Warburg

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.