★ Events heute finden! | Interviews | Praktikum | Kontakt | Werde Ww-Retter!
Danke an: Ww-Retter: Michael Hensel + Ww-Retter: Warburger Likörmanufaktur + Ww-Retter: Imkerei & Honigmanufaktur Victor Hernández + Ww-Retter: Warburger Brauerei + Ww-Retter: Bad Moon + Ww-Retter: Magnus + Ww-Retter: Christian Bergmann + Ww-Retter: Shaun Baker + Ww-Retter: Uwe Beine + Ww-Retter: Nadine Fingerhut + Ww-Retter: Stefan Heilemann + Ww-Retter: Marc Buntrock + Ww-Retter: Dirk + Ww-Retter: Diana Schneider + Ww-Retter: Gerhard Asa Busch + Ww-Retter: Steffen Dittmar + Ww-Retter: Matthias Henkelmann + Ww-Retter: Heiko Böttcher + Ww-Retter: Ralf + Ww-Retter: Petra Thiehoff + Ww-Retter: Jan vom Dorp + Ww-Retter: Magdalena Volmert + Ww-Retter: Kristin Klug + Ww-Retter: Kerstin Thon + Ww-Retter: PGTH-Uhu Bender + Ww-Retter: Jens Dirlam + Ww-Retter: Rolf Aey + Ww-Retter: Melissa Thiehoff + Ww-Retter: Alina Lachmuth + Ww-Retter: Thomas Stellmach + Ww-Retter: Wulf Schirbel + Ww-Retter: Mike Gerhold + Ww-Retter: Stefan Heczko + Ww-Retter: Jennifer Ritter + Ww-Retter: Robert Oberbeck + Ww-Retter: Marion J. Nübel Kersten + Ww-Retter: Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V. + Ww-Retter: Marc Viehmann + Ww-Retter: Tobias Radler + Ww-Retter: Gudrun Messal + Ww-Retter: Leah Schwalm + Ww-Retter: Friedhelm Moebert + Ww-Retter: Eric Volmert + Ww-Retter: Galerie JPG + Ww-Retter: Andi Seifert + Ww-Retter: Stefanie Weigel + Ww-Retter: Andi Seifert + Ww-Retter: Gerda Schwalm + Ww-Retter: Kai Schotter + Ww-Retter: Ulf Gottschalk + Ww-Retter: Jürgen Jäckel + Ww-Retter: Michael Rätz + Ww-Retter: Melanie Gielsdorf + Ww-Retter: Melanie Gielsdorf + Ww-Retter: Maximillian Fleck + Ww-Retter: Tatjana Lütkemeyer + Ww-Retter: Freie Musik Initiative Schreckspark + Ww-Retter: Michael Stickeln + Ww-Retter: Tobias Scherf + Ww-Retter: Heike Lange + Ww-Retter: Andrea Böhm + Ww-Retter: Johannes Bialas + Mobile FussBodenKosmetikerin Inh. Sabrina Gleim Gebäuderreinigung + Plus 73 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

25. Kultursommer Mittelhessen 2017

am 10 Mai 2017 von Matthias

25. Kultursommer Mittelhessen 2017

Treten am 7. Juli im Ochsenfest-Bierzelt in Wetzlar auf: La Brass Banda

Der Jubiläums-Kultursommer-Mittelhessen findet dieses Jahr vom 10. Juni bis 17. September 2017 mit über 200 Veranstaltungen an 85 Orten in unserer Region statt. Das Motto „AufdenBergundindieAuen“ das an die beiden ersten Kultursommer „Kultur am Fluss“ (1993) und „Kultur auf der Höhe“ (1994) erinnern möchte, zeigt sich im Programm in vielfältiger Weise. Es gibt viel Neues zu hören und zu sehen. 

Eröffnet wird das Festival im Innenhof des Landgrafenschlosses in Biedenkopf mit FEDERSPIEL. Die sieben österreichischen Musiker lassen das Publikum Blasmusik völlig neu erleben. Sie nehmen eine Schnittmenge aus Tradition und Experimentierfreude und schaffen so neue Klangwelten. Was man mit Blasinstrumenten noch so alles anstellen kann zeigt am 7. Juli LaBrassBanda im Ochsenfest-Bierzelt in Wetzlar. Es werden 2000 begeisterte Fans erwartet und eine Band die zeigt, wie man bayerische Volksmusik mit Ska-Punk, Techno, Reggea und Brass mixt.

Wer es etwas klassischer mag, dem sei die Sächsische Bläserphilharmonie am 13. August in Nieder-Moos empfohlen. Dort kann man Brahms, Dvorák und Schostakowitsch aber auch Morricone in der evangelischen Kirche hören. Um die alpenländische Trilogie zu komplettieren haben wir OPAS DIANDL aus Südtirol für zwei Termine nach Biedenkopf und Münzenberg eingeladen. Auch hier ist der Ausgangspunkt die Volksmusik. Was die Musiker –deren Hintergrund von Barockmusik bis hin zu Punk reicht – daraus machen wurde als „dunkelzartes Alpenglühen voll Musikalität, skurril, zart, kraftvoll und immer besonders“ beschrieben.

Neues kann man auch beim Ensemble Eden am 12. August im Franzis in Wetzlar entdecken. Das Ensemble verschmilzt amerikanische und europäische Musiktradition und lässt die Grenzen zwischen klassischem Streichquartett und Jazzquartett verschwimmen. Ebenso neu und interessant sind die Installationen, Ausstellungen und Aktionstage in sechs Kirchen der Wetterau entlang des Lutherweges. Beeindruckend ist „Die große Reise“ des Theaters Anu im Schlosspark Marburg. 3000 Kerzenlichter bilden ein Labyrinth in dem der Besucher stille Inseln voller Poesie findet. Weitere Beispiele für die künstlerische Qualität im Programm des 25. Kultursommer Mittelhessen sind: die Echo-Klassik-Gewinner Trio Lézard, das Jazz Quartett Sebastian Laverny, den Schweizer Jugendchor, das Saxophon-Quartett Sistergold, der Pianist Georgi Mundrov, die Weltklassegitarristen Joscho Stephan, Zoran Dukic und José Antonio Escobar, die Französische Kammerphilharmonie sowie den führenden Mann an der Naturtrompete Jean-Francois Madeuf.

Mit „Die Hatzfeld“ wird ab dem 11. August zum wiederholten Male in Biedenkopf eine Musical-Weltpremiere aufgeführt. Eine lokale Geschichte aus der Feder von Birgit Simmler und Paul Graham Brown. Die selten aufgeführte Mozart-Oper „Gärtnerin aus Liebe“ wird ebenfalls ab 11. August im Kloster Altenberg bei Solms aufgeführt. Ein besonderes Erlebnis wird auch „Symphony Land“ – das Orchester der Geflüchteten, die nach Stationen in Österreich, Polen und der Dokumenta in Kassel auch zu Gast des Grafen im Schloss Braunfels sind. Neben der Musik kommt aber auch Theater und Kabarett nicht zu kurz. Erwähnen möchte ich die beiden Theatermärchen von F.K. Waechter am 19. August in Lautertal-Eichenrod. Mit dabei unter anderen der Mittelhessen-Botschafter Edgar M. Böhlke. Sehr interessant wird auch das Stück „Dimensionen“ des german stage service in Marburg. Eine Tanz- und Theaterproduktion zur Bedeutung von Unversehrtheit. Kabarett gibt´s unter anderen in Weilburg-Hasselbach mit Andrea Bongers und in der Kulturscheune in Herborn mit Olaf Bossi, Beckmann-Griess, Matthias Ningel und Die Feisten.

11. Junger Kultursommer Mittelhessen 2017

Das Programm des Jungen Kultursommer Mittelhessen (JUKS) bilden 46 Veranstaltungen an 28 unterschiedlichen Orten für Kinder und Jugendliche. Das Festival wird zum elften Mal durchgeführt. Für die jüngeren Zuschauer gilt es -gemeinsam mit verschiedenen Puppentheatern- Abenteuer zu bestehen. Den etwas Älteren werden Veranstaltungen zum Thema Wut und Gewalt (und wie man sie in den Griff bekommt) mit anschließenden Workshops angeboten. Ein Kunstprojekt zur Integration jugendlicher Straftäter sowie Jugendprojekte, die sich mit Graffiti, Rap und PoetrySlam beschäftigen ergänzen das Angebot. Eröffnet wird das Kinder- und Jugendfestival am 10. Juni im Rathaussaal der Stadt Biedenkopf. Nach der Begrüßung durch den Schirmherrn des JUKS Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich entführt das Theater Die roten Finger die Besucher auf Hohe See. „Die Abenteuer der Musikpiraten“ ist eine musikalische Piratengeschichte mit Musik der NDR Radiophilharmonie.

» 10. Juni – 17. September 2017, Kultursommer Mittelhessen 

» [ Website Kultursommer Mittelhessen ]


Der Ww braucht Deine Hilfe! Erfahre hier wie Du Ww-Retter werden kannst!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Matthias

Freier Autor

  • Website: https://www.wildwechsel.de/author/matthias/

Kommentieren


Veranstaltungen heute, morgen, am Wochenende finden! | Praktikum | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

NEU! Ww-Fan-Abo!

Nadine Fingerhut empfielt den Ww! Ww braucht Support!
♥ Bitte unterstütze uns jetzt mit 99 Cent!
Klick Dich jetzt zum Ww-Fan-Abo!


Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!

Jeder Kauf hilft uns!



Ww @ TWITCH

Watching
The Wildlife
    All streams are currently offline.
    Loading...

    Kino Trailer


    Ww-Impro-Interviews


    Ww-Live-Stream Interview-Konzerte


    Ww präsentiert: Live-Stream Konzerte



    Die neuesten Ww-Artikel


    Das Heft online lesen!

     

    » Hier klicken:
    Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!



    > Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

    Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

    Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

    ...oder noch mehr?




    Ww-Süd 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     

    Ww-Umfrage


    Die beste TV-Serie der 200er?

    Ergebnis

    Loading ... Loading ...

    Dein Ww-Cover!

    ★ Du willst auch auf Dein eigenes Ww-Cover haben? Nichts einfacheres als das. Folge einfach dem Link und scroll dann in dem Artikel bis zum Absatz: »Dein eigenes Ww-Titelcover«!

     

    Hall of Fame der Ww-Retter

    Uwe Beine
    Stefan Heilemann
    Marc Buntrock
    Dirk + Diana Schneider
    Magnus
    Nadine Fingerhut
    Shaun Baker
    Christian Bergmann
    Bettyford
    Bad Moon
    Warburger Brauerei
    Imkerei & Honigmanufaktur Victor Hernández
    Galerie JPG
    Gerhard Asa Busch
    Steffen Dittmar
    Heiko Böttcher
    Ralf + Petra Thiehoff
    Matthias Henkelmann
    Jan vom Dorp
    Eric Volmert
    Magdalena Volmert
    Kristin Klug
    Kerstin Thon
    PGTH-Uhu Bender
    Jens Dirlam
    Rolf Aey
    Melissa Thiehoff
    Alina Lachmuth
    Thomas Stellmach
    Wulf Schirbel
    Mike Gerhold
    Stefan Heczko
    Jennifer Ritter
    Michael Hensel
    Robert Oberbeck
    Marion J. Nübel Kersten
    Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
    Marc Viehmann
    Tobias Radler
    Gudrun Messal
    Leah Schwalm
    Friedhelm Moebert
    Eric Volmert
    Galerie JPG
    Andi Seifert
    Stefanie Weigel
    Andi Seifert
    Gerda Schwalm
    Kai Schotter
    Ulf Gottschalk
    Michael Rätz
    Jürgen Jäckel
    Tatjana Lütkemeyer
    Freie Musikinitiative Schrecksbach
    Michael Stickeln
    Tobias Scherf
    Andrea Böhm
    Heike Lange
    Johannes Bialas
    Michael Stickeln
    Mobile FussBodenKosmetikerin Inh. Sabrina Gleim Gebäuderreinigung

    » Plus 74 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

    Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

    → So kommst auch Du in die Hall of Fame!

     


    Wie werbe ich im Ww?

    Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
    Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
    Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.



    Ww Interviews


    Ww-Nord 03/2020

       
     
     
    Zum Archiv
     
    September 2020
    MDMDFSS
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031