4.5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
The Boptown Cats
The Boptown Cats spielen auf beim Ketzerbachfest in Marburg

In Marburgs schönem Ketzerbach Viertel wird vom 4. bis 7. Juli das 160 Jahre Jubiläum der Überwölbung des Flusses, Ketzerbach, gefeiert. Hier gibt es Live-Musik und Programm zum Ketzerbachfest.Der Anfang des Festes ist in der Elisabethkirche. Hier steigt am Donnerstagabend ein Festkonzert zur Eröffnung des Ketzbacherfestes. Am nächsten Tag, Freitag 5.7.2019, gibt es dann noch mehr Musik mit einem Live-Konzert von The Boptwon Cats. Miau!

The Boptwon Cats sind eine Rock’n’Roll und Rockabilly Band im Stil der 50er Jahre. Sie haben schon eine lange Familientradition und sind damals als Swing-Trio von Opa, Onkel und dessen Cousin gegründet worden. Die jetzigen drei Michel Brüder und ihr Cousin Richy führen diese Tradition fort und hatten sogar schon Auftritte in China zur Frauenfußball-Weltmeisterschaft. Außerdem haben sie beim Wettbewerb Hessen rockt und den GMX Cover Song Contest gewonnen. Beim Letzteren traten sie 2017 mit ihrer Rockabilly-Version von „Die Gedanken sind frei“ an.

Auch am Samstag steht auch wieder Live-Musik auf dem Programm und diesmal schon tagsüber. Am Sonntag ist dann zum Abschluss ein Kinderfest rund um die Elisabethkirche nachdem dort Familiengottesdienst war.

» 4.-7.07.2019, 160 Jahre Ketzerbachfest, Marburg

» Weitere Events in Marburg

» Das Ketzerbachfest bei Facebook

Von Sonja Busch

Freelancer und Weltenbummler. Reisen ist ein grosser Teil meines Lebens und nach mehreren Jahren Backpacking, habe ich noch nicht genug. Neben dem Reisen bin ich ein grosser Fan von Live-Musik und ich werde hier über die Events der Region berichten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.