3.5/5 - (10 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Tattoomenta 2019 03
Tattoomenta 2018

Die Tattomenta in der Documentahalle in Kassel fand bereits zum elften Mal statt und lockte nationale und internationale Tattoo-Künstler in die Documenta-Stadt. Die Tattowier- und Piercingmesse konnte mit Kunst und einer guten Atmosphäre überzeugen. Auch in diesem Jahr wurde auf der Messe der Gewinner der “TätoMagazin Newcomer Contest” gekürt.

Die Ausrichterin Jenny B wählte als Motto für die Messe entsprechend ihrem Lebenststil »Love, Peace and HarmonINK« und so lässt sich auch die Atmosphäre beschreiben die dort herrsschte. Tausende Tattoo-Fans und 120 Künstler befassten sich am 11.11/12.11.18 mit der Körperkunst. Viele Artisten waren schon vor der Messe ausgebucht, doch gab es auch glückliche Besucher, die sich vorort und ohne Termin etwas stechen lassen konnten.

Der Newcomer Contest 2018

Das größte Tattoo-Magazin Deutschlands, das TätowierMagazin, ist der Ausrichter des Newcomer Contest und das bedeutet viel Reichweite und Chancen für den Sieger. Die drei Finalistinnen: Rosa Vogt, Peggy Hähner und Miss Freya durften an der Tattomenta teilnehmen. Unter derm Motto Fernweh mussten sie an drei Freiwilligen ihr Talent beweisen und ein aussagekräftiges Tattoo entwerfen. Am Ende setzte sich Rosa Vogt durch, die sich für ein Motiv mit dem Mond und einem Außerirdischen entschied.

Tattoomenta 2019 01
Tattoomenta 2018

Nichts für schwache Nerven

Neben Tattookunst gab es auch eine sogenannte Body-Suspension-Show bei der sich die Performer Haken beispielsweise in die Rücken stechen. Danach werden sie daran in die Höhe gezogen es handelt sich also um Kunst die im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut geht.

2Tattoomenta 2019 01
Tattoomenta 2018

Bekannte Gäste

Neben Jenny B und ihrer Tochter Ronja entdeckte man auf der Tattomenta auch andere Gesichter aus der Tattooszene. Zum einen kam Angelina Mengel zu Besuch, die selbst ein Tattostudio in Solingen führt und deren besonderes Talent Realistic Tattos sind. Realistic Tattos sind Körperbilder, die sehr realistisch, quasi wie Fotografien auf der Haut sind. Angelina Mengel war außerdem schon im TV zu sehen wo sie in der Show “Pain and Fame” mitwirkte. Zum anderen war auch Makoni Terror zu Gast, die von der Atmosphäre vorort und den “lieben” Leuten angtan war. Sie ist ein bekanntes Tatto-Model und fast komplett mit eben diesen bedeckt.

Die Tattomenta war eine gelungene Veranstaltung für alle Beteiligten, von denen manche mit einem Souvenir auf der Haut nach Hause gingen. Das Motto wurde erfüllt: es war eine friedliche und farbenreiche Messe.

 

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.