5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten

Matthias Brodowy_Kassel Theaterstuebchen02

Manche beschreiben das Programm von Matthias Brodowy so: „Vom Adam bis Angela, vom Neandertal zum Neoliberalismus, von Aristoteles bis Adipositas.“Er ist vor allem für Sprachspielereien bekannt, so hieß sein erstes Solo-Programm „Schweigen sie ein, ich fahre Wort“. Er gewann bereits etliche Preise, darunter ganz aktuell den Deutschen Kleinkunstpreis. Am 23.5. erhalten Interessierte eine Wortprobe im Theaterstübchen Kassel.

» 23.5. 2013 , Theaterstübchen, Kassel

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.