Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

“Wiegen und wälzen” ist die Übersetzung für “rocking and rolling” und Rock’n’Roll ist es was wir in Johnny’s Rent a Bar zu hören kriegen. Eine neue Bar in Bad Lippspringe, die ihren Gästen einmal im Monat ein paar gute Live-Bands präsentieren will. Für das Grand-Opening am Samstag, 7.1.2012, hatten sie gleich zwei Bands am Start: Poundshot und 54 Nailhead, die die Bude gerockt haben. Neben den guten Bands, die wie hier erwarten dürfen, ist auch die Lokation an sich etwas Besonderes und strahlt wahren Rock’n’Roll-Spirit aus: Gitarren an der Wand, ein gemütlicher Raum zum sitzen, wo man dank großen Glasscheiben trotzdem alles im Blick hat und ein abgetrennter Raucherraum, damit jeder glücklich ist.

Neben den monatlichen Konzerten steht die Bar den Rest des Monats zur Vermietung zur Verfügung. Der Besitzer und Veranstalter der Konzerte Thorsten Klahold hat die Bar nach seinen Vorstellungen eingerichtet. Für ihn ist es kein Mittel um Profit zu schöpfen, sagt er im Gespräch mit dem Ww, sondern ein Hobby, das den Leuten gute Musik näher bringen soll.

» [ Die Fotos vom Abend ]

 

Von Sonja Busch

Freelancer und Weltenbummler. Reisen ist ein grosser Teil meines Lebens und nach mehreren Jahren Backpacking, habe ich noch nicht genug. Neben dem Reisen bin ich ein grosser Fan von Live-Musik und ich werde hier über die Events der Region berichten.

Ein Gedanke zu „Wiegen und wälzen in Bad Lippspringe“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.