5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: 2 Minuten
Newman & Benno

Bereits im letzten Jahr gab es in der Kasseler Club-Szene eine Fusion, die einen ordentlichen Knall versprochen und auch gehalten hat. Die Jungs von We like it hard und die Jungs von Club e-lectribe machten im August 2011 erstmals ein Event zusammen. Und was damals schon so gut funktionierte, wird natürlich dieses Jahr wiederholt. 

Auch wenn sich die e-lectribe Crew Anfang des Jahres nach 4 Jahren aus dem monatlichen Geschäft zurückgezogen hat, sind die Jungs definitiv kein Stück leiser geworden. Mit am Start seitens e-lectribe sind Norman, Paul.Groove, Newman & Benno und Base.

Was e-lectribe unter der Überschrift »Dirty Techno« vorgemacht hat, hat We like it hard im Hardtekk Bereich ebenso gut umgesetzt und das Event zur erfolgreichsten Veranstaltung im Panoptikum und regional in der Hardtekkszene gemacht.
Aus diesem Grund wird auch die gesamte We like it hard/zard Mannschaft an den Decks stehen, wenn es heißt: We like it hard meets Club e-lectribe. Die Crew mit FPunkt und seinen harten Jungs DJ@, Minou, Alex Haas und seiner etwas zarteren Truppe Daniel Rey, Vaelistic und Friday.

Als besonderes Schmankerl auf die Ohren, wird der gebürtige Londoner Randomer den Mainfloor rocken und zusammen mit den e-lectribe und We like it hard Crews auch noch den Geburtstag von We like it hard Resident Alex Haas feiern.
Sein BDay-Set spielt Alex Haas zusammen mit The Flatlander und die beiden Jungs werden definitiv ordentlich einen vom Stapel lassen! Damit auch alles ins rechte Licht gerückt wird, gibt’s zur Feier des Abends noch live Visuals von Retina Error auf die Augen.

Los geht’s am 18. August um 23 Uhr im Kasseler Panoptikum. Bei gutem Wetter gehts ab 7 Uhr morgens auch raus an die frische Luft an den Pano-Beach. Es kann also richtig lange gefeiert werden!

» 18.08.2012, We like it hard meetz Club e-lectribe, Panoptikum Club, Kassel

» [ We like it hard im Netz ]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.