5/5 - (4 votes)

Lokale Bands konnten in der Stadthalle Delbrück ihre Songs aufzeichnen und werden sie in Kürze präsentieren | (c) Stadthalle Delbrück
Lokale Bands konnten in der Stadthalle Delbrück ihre Songs aufzeichnen und werden sie in Kürze präsentieren | (c) Stadthalle Delbrück

Am zweiten Juniwochenende verwandelte sich die Stadthalle in ein professionelles Aufnahmestudio für lokale Künstler und Bands. Die Aktion wurde initiiert von heimischen Technikfirmen, die aufgrund der Corona-Krise keinerlei Aufträge haben und somit neben freien Zeitkapazitäten auch das nötige technische Equipment zur Verfügung stellen konnten.

Die lokalen Musikgruppen hatten somit die Möglichkeit unter professionellen Bedingungen ihre Songs aufzuzeichnen. Mit dabei waren: Fortune Cat & Jeats aus Espeln, Manjaro aus Delbrück, Dody Dogwood aus Paderborn, Rockin‘ Chair sowie die Blaumann-Gang aus Delbrück.

Besagte Firmen, LDT Veranstaltungsservice, Euronics Kersting, Andreas Pöhler, ambiente, 5STAR PICTURES sowie Pixelgold Visuals stellten die Ausstattung kostenfrei zur Verfügung und sorgten für die Betreuung und Durchführung.

Die ursprüngliche Idee eines Live-Streams musste im ersten Schritt aus Zeitgründen verworfen. Nach den erfolgreichen Dreh-Tagen stellte sich dann allerdings die Frage, in welcher Form die Ergebnisse im Internet präsentiert werden könnten.

Alle Beteiligten waren sich einig, dass dies in einem besonderen Rahmen erfolgen sollte und entschieden sich nun für ein LIVE-Streaming-Format: Die Bühne verwandelt sich in ein Interview-Studio mit kurzweiliger Moderation, Infos und Geschichten der beteiligten Künstler sowie den Beteiligten hinter den Kameras, die die ganze Aktion ins Leben gerufen und durchgeführt haben.

Livesendung aus der Stadthalle Delbrück!

Am Sonntag, den 21. Juni 2020 um 19 Uhr wird somit live aus der Stadthalle gesendet! Für die Moderation konnte ein bekanntes Vorstandsmitglied des Karnevalsverein Eintracht aus Delbrück – Ralf Brüggenthies – gewonnen werden. Die bereits aufgezeichneten Videos und somit das Ergebnis des Dreh-Wochenendes werden hier ebenfalls präsentiert.

Im Anschluss an das Live-Streaming-Event aus der Stadthalle werden die einzelnen Videos der beteiligten Bands zu bestimmten Sendeterminen im Internet hochgeladen und sind dann in kompletter Länge für die Fans und Freunde abrufbar.

Der Link für das LIVE-Streaming am 21. Juni um 19 Uhr wird im Vorfeld über die Sozialen Netzwerke z.B. Facebook sowie auf der Internetseite der Stadthalle (s.u.) bekannt gegeben.

» Website der Stadthalle Delbrück

» Die Stadthalle Delbrück bei Facebook

Die nächsten Events in Delbrück:

» Alle Events in Delbrück anzeigen!

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.