5/5 - (4 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Tony Hudspeth
Klampfe statt Kamelle: Tony Hudspeth am 23. Februar im Laternchen zum Rockfasching

Gitarreros aufgepasst! Tony Hudspeth ist nämlich was für euch. Der Gitarrenvirtuose aus dem englischen Colchester ist am 23. Februar zu Gast beim Rockfasching im Alsfelder Laternchen.

Mit seiner 1979er Fender Stratocaster ist Tony Hudspeth quasi eins und das hört man auch. Geboren im südostenglischen Colchester, führte ihn die Liebe zur Musik über Irland auch aufs europäische Festland.

Seine Liebe zum Sechssaiter entdeckte Hudspeth in der Schulband. Er verließ die Schule früh, um eine “Karriere” in der Royal Navy zu starten. Nachdem sich dieser Weg als der falsche herausstellte und die Odysee recht schnell beendet wurde, setzte er seine Karten auf die Stratocaster – und zwar mit Erfolg! Tourneen durch Spanien, Frankreich, Deutschland und die Niederlande ließen nicht nur seine Fingerbrettfertigkeiten besser werden, sondern riefen auch gestandene Musiker wie Walter Trout und Carl Verheyen auf den Plan, in deren Vorprogramm Hudspeth bereits spielte.

» 23. Februar 2017, Rockfasching mit Tony Hudspeth, Laternchen, Alsfeld

» Das Laternchen bei Facebook

» Website von Tony Hudspeth

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.