Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: 2 Minuten
Dreadnut Inc. live in Paderborn

Paderborner Reggae-Fans lassen sich den Namen Dreadnut Inc. inzwischen ganz langsam auf der Zunge zergehen, denn die Band steht für Offbeat Power vom Feinsten. Für ihre Fans und Freunde guter Livemusik überhaupt war schon das Reggaefestival im Paderborner MultiCult im letzten Jahr ein ganz großer Abend. Die Neuauflage unter dem Titel „Reggae Festival 2.0 Paderborn“ ist deshalb ein Pflichttermin am 27. Oktober 2012. Einlass ist um 19.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr. Nachdem Dreadnut Inc. es auch auf Libori haben krachen lassen und letztlich alle Paderborn auf dem Schirm haben müssten, was in ihrer Stadt abgeht, gibt es diesmal wieder zwei grandiose Gast-Acts zusätzlich zu den Dreadnuts. Die Unterstützung kommt aus Hamburg in Form von Le Fly und als Warmup Liedfett.

Dreadnut Inc.
Spielfreude und Überzeugungskraft, ein dicker Beat und fette Bläser. Dreadnut Inc. zelebrieren den Offbeat! Ob Reggae, Funk, Hip Hop oder Ska ist eigentlich nur Nebensache. Hauptsache, es hebt einen aus den Schuhen. Ohne Umschweife bauen die acht Musiker einfach das in ihre Musik ein, was sie auch selbst am meisten abfeiern. Am besten kommt das bei ihren Konzerten zur Geltung. Längst sind nicht mehr nur die Säle in ihren Heimatstädten Paderborn und Münster voll. Auch ausverkaufte Shows in Berlin beweisen, dass es auch ohne Plattendeal geht.

LE FLY
Sankt Pauli: Das Pflaster für alle Freunde schrillen Lebens. Wie also muss eine Band klingen, die von sich selber sagt, „St. Pauli Tanzmusik“ zu machen? LE FLY haben das Rezept gefunden: „Das ist eine Mischung aus Schnaps, Qualm und Konfetti. Klingt unseriös, ist aber so.“ LE FLY sind sechs aufrechte St. Paulianer, „offen und kollektiv glücklich“, wie sie selber sagen. Sechs Mucker und Schnacker mit dem süffisant norddeutschen Schalk im Augenwinkel, die das Gebot der Kiez-Religion verstanden haben. Die den Melting Pot St. Pauli mit jeder Facette leben. Und die deshalb Musik machen, als ob alles auf dieser Welt nur einem Zweck folgt, nämlich dem, auf möglichst natürliche Weise miteinander vermischt zu werden.

Liedfett
Daniel Michel, Lucas Uecker und Philipp Pöhner sind die abgedreht-sympatische Liedermacher Liedfett Combo, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, ihre Zuhörer mit humorvollen Texten und akustischer Musik zu unterhalten. Gute Texte, gute Musik, gute Laune – das ist das einfache Erfolgsrezept des Trios. Das alles trifft noch auf den besten Freund der Band, Herr, Sarkasmus, und ergibt Liedfetts ganz eigene Stilschublade: Liedermaching Untergrund.

» Eintritt: VVK: 8,00 Euro  –  Abendkasse 10,00 Euro
» Der Vorverkauf findet im Slider the Boardshop in Paderborn statt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.