5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
The Moonshine Gators
The Moonshine Gators beim Nightgroove in Korbach

Korbach groovt! Kein Scherz, aber dafür viel Spaß! Am Samstag, den 1. April wird Korbach zum zehnten Mal Schauplatz des Nightgroove-Kneipenfestivals. Das bedeutet: Quer über die Stadt verteilen sich Künstler über die gesamte Stadt und performen handgemachte Livemusik.

Die Musik auf dem Nightgroove ist ein Querschnitt durch alle möglichen Musikstile und alle Jahrzehnte. Leise und laute Töne, zum Mitgrooven und zum Nachdenken und zum Abfeiern ist die Musik. Auch Generationsunterschiede sind kein Problem: Der Sound von Rock und Rockabilly ist genauso vorhanden wie Jazz, Soul und atmosphärische elektronische Musik.

[poll id=”39″]

Wie funktionierts? Ganz genau so, wie Kneipenfest-Liebhaber das bereits gewöhnt sind: Einmal zahlen, alles drin. Für den Preis von 13€ (im Vorverkauf) erhalten die Gäste ein Eintrittsarmband, der zum freien Eintritt in alle teilnehmende Locations berechtigt. Der große Vorteil daran ist, dass man sein ganz persönliches Kneipenfest-Erlebnis völlig stressfrei planen kann und ein auf sich persönliches Programm eigenständig zusammenstellen kann. Besagte VVK-Tickets sind erhältlich in allen beteiligten Lokalen, in allen Geschäftsstellen der Waldecker Bank, bei der Waldeckischen Landeszeitung, bei Subway in Korbach und Frankenberg sowie im Bürgerbüro Korbach.

Zum Redaktionsschluss standen bereits zwei Highlights fest: Im Holiday Sun bringen The Moonshine Gators aus Ludwigsburg den Spirit der Fifties auf die Bühne. Hot Rods, Tattoos und natürlich die unnachahmliche Tolle. Ihr Rockabilly im Stil von Gene Vincent, Johnny Burnette und dem King ist eines der bunten Elemente des Korbacher Nightgroove. Apropos bunt: Müller Meier Schulze haben nicht nur eine fulminante Bühnenshow am Start, auch die Musik ist nicht alltäglich: NDW aus den 80er Jahren und andere New-Wave-Hits aus dem goldenen Jahrzehnt stehen bei MMS auf der Setliste. Komplettiert wird das Line-Up von der Abräumband, Barleycorn, Second Hand, Danny Wünschel, Jam Deluxe, Live Rhythm und der Mark Prang Band.

» 1. April 2017, Nightgroove, Korbach
» www.nightgroove.de

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.