★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Klangrede zu Gast am 11.04 in der Hephata-Kirche in Treysa

am 01 April 2015 von Annika Papenkordt

„Musik zum Wochenschluss“ am 11. April. In der Konzertreihe „Musik zum Wochenschluss“ ist am Samstag, 11. April, ab 18.30 Uhr das fünfköpfige Ensemble „Klangrede – Alte Musik für Stimme und Instrumente“ in der Hephata-Kirche zu hören.

Cornelia Fiebig (Gesang), Christiane Wittekind (Flöte), Marion Linse (Violine), Sonja Lehmann (Violoncello) und Christian Schäfer (Cembalo) werden Werke italienischer Komponistinnen der Barockmusik vorstellen. Im italienischen Barock traten so viele Komponistinnen wie in keiner anderen Epoche der Musikgeschichte hervor.

Dies hing mit der Herrschaft der Medici in Florenz zusammen. Das Rollenbild der Frau begann sich zu verändern, so dass immer mehr Frauen Zugang zu musikalischen Bildungswegen fanden. Francesca Caccini war beispielsweise Hofsängerin im Dienste der Medici. Barbara Strozzi, Tochter einer venezianischen Dienstmagd, gelang es, als Komponistin über die Grenzen Italiens hinaus Anerkennung zu finden.

Isabella Leonarda war eine norditalienische Nonne und komponierte Musik für ihr eigenes Kloster. Werke von Bianca Maria Meder und Claudia Sessa werden an diesem Abend ebenfalls erklingen.
Freunde der Alten Musik sind herzlich zu diesem außergewöhnlichen Konzert eingeladen.


Der Eintritt ist frei.
Spenden zur Deckung der Kosten sind erwünscht.


» 11.04.2015, 18.30 Uhr
» Hephata-Kirche, Schwalmstadt-Treysa

Quelle: Hephata Hessisches Diakoniezentrum e.V. 


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Annika Papenkordt

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 09/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen Artikel!

  • Pressefoto 5 Mirja Boes Auf Wiedersehen HALLO Copyrhight by Lars Laion
  • Brit Floyd Live 3
  • Pixabay jam 428094 1920
  • The Hatfields Band
  • House-Stars: Gestört aber Geil
  • Sie werden auch erwartet , die gogorillas | (c) Honky Tonk
  • Kneipen Bachelor 2019 disko
  • 90er Party Warburg Stadthalle 16.04.2016 vom Veranstalter Dito
  • Ian Paice 01 komp
  • Pixabay Kürbis
  • 2014 09 Herbstmarkt Hofmann 4
  • Leticia Wahl - Poetry Slam Melsungen 2019 Foto Marvin Ruppert 1
  • Christian Durstewitz
  • Boulanger Trio CR Steven Haberland II
  • Woodstock
  • NAMIKA Shoot David Daub FARBE
  • Zirkuszelt Pixabay
  • Familie Fu 500.000ste Besucher der GRIMMWELT Kassel | Abgebildete Personen v.l.n.r.: Peter Stohler, Geschäftsführer GRIMMWELT Kassel, Bo Fu, Ruo Yi Fu, Yuebin Fu, Xiaoqui Yang und Christian Geselle, Oberbürgermeister der Stadt Kassel Foto: Mario Zgoll
  • Artist
  • Meisterkonzert Trio Lirico

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 09/2019

Wer wirbt im Wildwechsel

 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

September 2019
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Adresse


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
35. Burgbergfestival in den Startlöchern! Programm des Festivals bei Homberg/Efze steht!
35. Burgbergfestival in den Startlöchern! Programm des Festivals bei Homberg/Efze steht!

Das 35. Burgbergfestival wird am 26. und 27. Juni 2015 stattfinden. Am Donnerstag, den 25.6.,  wird erstmalig eine Open-Stage-Party veranstaltet,...

Schließen