4.3/5 - (7 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Ritter zuPferd Mittelaltermarkt Korbach
13.+14.10.2018: Historischer Mittelalterlicher Markt in Korbach

Den Historischen Mittelalterlichen Markt in Korbach gibt es schon seit über 20 Jahren und seine Stände erstrecken sich vom Bahnhof bis zum Rathaus. Mit bis zu 100.000 Besuchern in den vergangenen Jahren ist es die publikumsstärkste Großveranstaltung der Korbacher Hanse eV.

Geboten werden den Gästen Handwerkskunst, Minnesänger, Gaukler und allerlei kostümierte Menschen. Originalität der Stände und Kostüme ist der Korbacher Hanse eV dabei das wichtigste Kriterium!

Ritterkampf und Hexenprozess

Neben Shows mit Ritterkämpfen und Hexenprozessen wird es auch Handwerksvorführungen geben, die großen und kleinen Besuchern zeigen, mit welchen Werkzeugen Alltagsgegenstände im Mittelalter hergestellt wurden. Andenken können im Anschluss natürlich an den jeweiligen Ständen erworben werden.

Marktweib Mittelaltermarkt Korbach
13.+14.10.2018: Historischer Mittelalterlicher Markt in Korbach

Verspeist werden können Eintopf, frisch gebackenes Brot, Spanferkel oder Waldecker Ofenkuchen. Wer dazu gerne ein Bier trinkt, kann das eigens für den Mittelaltermarkt Korbach gebraute Marktbier probieren.

Passend zum Markt wird es am 14. Oktober 2018 einen verkaufsoffenen Sonntag von 12 bis 18 Uhr geben.

Parkplatz weg? Nicht verzagen!

Parkplätze in der Innenstadt sind knapp – deswegen können die Besucher ihr Auto auf Sonderparkplätzen am Stadtrand stehen lassen und werden mit einem kostenlosen Park&Ride-System in die Stadt und zurück zu den Fahrzeugen transportiert.

» 13. und 14. Oktober 2018, Historischer Mittelalterlicher Markt in Korbach

Von Annika Palm

Redaktions-Praktikantin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.