5/5 - (8 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten

Mit 12 gab er 1966 sein erstes Konzert, mit 7 hatte er bereits mit dem Gitarrespielen begonnen. Kein Wunder, dass er später „Gitarrenvirtuose“ und „bester deutscher Rockgitarrist“ genannt wurde. Dieter „Bornzero“ Bornschlegel war bei Bands wie Atlantis oder Guru Guru. Der Wahl-Marburger nennt seinen Stil „Psychadelic guitar freestyle“. Zu hören ist dieser Stil am 13.12. in der Cavete am Steinweg in Marburg.

» 13.12.2012, Dieter “Bornzero” Bornschlegel, Cavete am Steinweg, Marburg

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.