Lesedauer: < 1 Minuten
Casseler Freyheit
Casseler Freyheit

Kurzweyl ist in Kassel wieder angesagt! Ach nein, natürlich in Cassel, denn es ist wieder Casseler Freyheit.

Gaukler und Spielleute tollen über die Straßen, das Motto ist „Straßenkunst“. Außerdem ist der 27.10. auch verkaufsoffen. Zudem natürlich Innenstadtkirmes und Schlemmereien. Das Fest geht zurück auf Heinrich II., seines Zeichens Landgraf, der den Casseler Kaufleuten die „Freyheit“ erließ, an vier Sonntagen Markt zu halten.

» 27.10.,Kassel, “Casseler Freyheit” 

» [ Weitere Infos ]

 

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.